Geplatze Zyste und trotzdem Einnistung??

Guten Morgen!!
Mir ist gestern Nacht (es+6) anscheinend eine Zyste bei dem Eierstöcken geplatzt! Das waren wirklich höllische Schmerzen! Ich hatte das vor 2 Jahren schon mal (kh, ibus, nach Hause :-/ )
Also sind wir diesmal in Zeiten von corona nicht ins Krankenhaus u ich quäl mich noch etwas mit den Schmerzen.

Aber meine Frage ist... hatte das schon mal jemand und ist trotzdem in dem Zyklus schwanger geworden?
Ich hatte so gehofft, dass diesen Monat alles super gelaufen ist und nun das :-/
Ob trotzdem eine Einnistung stattfinden kann??

Liebe Grüße und einen schönen Ostermontag!!!