Wiederkehrende furchige Streifen auf der Haut

Ich bin vor einem Monat von einem Auslandsaufenthalt wiedergekommen. Hatte Durchfälle. Stuhl auf Parasiten negativ. Dauernde Atemnot die sich verschlechterte. Leichtes Fieber über zwei Wochen. Zwei Wochen salbutamol und Foster genommen. Besserung. Auf einmal fingen mir an die Arme in der Nacht einzuschlafen. Wache mehrmals in der Nacht auf durch schmerzende Unterarme oder einschlafende arme komplett. Einen Morgen aufgewacht, so starke Unterarm schmerzen gehabt, dass ich Schmerzmittel brauchte. Zu sehen waren auch diese Furchen, wie sie auf dem Bild meines Knöchels zu sehen sind (Siebe Bild) Ärztin dachte karpaltunnelsyndrom. Beim Arzt auf Karpaltunnelsyndrom getestet worden. Arzt konnte nichts sehen. Abgesehen von den Unterarmen, die nachts teilweise steif werden wandert ein leichter Schmerz ab und an. Vorgestern beim auftreten auf den linken Fuß, dann ein Finger usw.

Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?

1
Thumbnail Zoom

Das sind die Furchen

2

Warst du auch im Tropeninstitut, oder immer nur beim Hausarzt? Wo im Ausland warst du?

3

Schau mal nach "Bilharziose".

weitere Kommentare laden