Zwischenblutung mit leichten Schmerzen. Abklären oder nochmal abwarten?

Hallo,

seit der Geburt vor über einem Jahr ist mein Zyklus nicht mehr auf den Tag genau gleich wie vor der Geburt. Das kann ja ganz normal sein. Der liegt grad immer zwischen 26 und 29 Tagen.
Jetzt hab ich vorhin leichte Blutungen bekommen an Zyklustag 23. Leichte Schmerzen hab ich auch, die aber gefühlt stärker geworden sind. Ich muss jetzt mal abwarten, ob das Zwischenblutungen sind, oder ob meine Tage eingesetzt haben. Ich hatte heute ziemlich psychischen Stress und weiß nicht, ob das daher kommt, vom ständigen Schlafmangel oder ob was anderes dahinter steckt. Früher hatte ich das jedenfalls nie. Ich warte jetzt auch mal übers Wochenende ab, wie es weiter ist. Ich weiß jetzt nur nicht, ob ich es jetzt schon abklären soll oder nochmal warten, ob es den nächsten Zyklus wieder passiert. So nach dem Motto einmal ist kein Mal. Vielleicht hatte das ja auch jemand nach der Geburt.