Druck in Brust

Hallo ihr lieben...
Vor gut zwei Wochen ist bei mir eine ordentliche SD überfunktion diagnostiziert worden. Ich nehme seither 40 mg thiamazol pro Tag.
Seit 2 Tagen habe ich das Gefühl beim schlucken einen kloss im hals zu haben und das tut mir weh bis in die Brust hinunter. Der ganze Brustkorb tut weh. Wenn ich mich hinlege ist alles wieder gut.
Kennt ihr das auch als Schilddrüsenproblem oder habt ihr ganz eine andere Idee. Das ganze hatte ich schonmal kurz vor der Diagnose und war nach 4/5 Tagen wieder weg. Ich dachte eventuell an Verspannung oder an speiseröhrenentzündung..

1

🤷🏼‍♀️

Ärztlich abklären lassen... ich glaube alles anderenorts hilft nicht