Unterleibsschmerzen

Seit einiger Zeit plagen mich immer wieder Unterleibsschmerzen. Vor allem, wenn ich viel unterwegs bin merke ich es deutlich. Es ist wie ein Stechen in der Gebärmutter, das mich teilweise kaum laufen lässt. Bei der Gyn war ich natürlich schon. Ich dachte, vielleicht hängt es mit meinem Beckenboden zusammen (mein Kind ist acht Monate alt) oder mit einer Zyste. Die Gyn vermutete, dass eine Zyste geplatzt war, da etwas Flüssigkeit vorhanden war. Aber jetzt geht es schon wieder los... Hat jemand eine Idee, was die Ursache sein könnte? Blasenentzündung wurde ausgeschlossen (so fühlt es sich auch nicht an), an eine Geschichte mit dem Verdauungstrakt glaube ich auch nicht. Bin ratlos.

1

Immer wieder hin gehen zum Gyn, bis die Ursache gefunden wurde. Das sollte dir nicht doof vorkommen.