Zweite Periode nach Geburt vor 8 einhalb Monaten

Hallo Zusammen,

ich müsste "kurz" vor meiner zweiten Periode nach der Geburt meines (vierten) Kindes stehen.
Ich bin heute an Zyklustag 32.
6 Tage vor der ersten Periode hatte ich schon ordentlich Unterbauch und Rückenschmerzen, kribbeln untenrum und in den Brüsten und Übelkeit.
Geblutet haben sehr sehr viel, in nicht ganz drei Tagen fast 3 Pakete Binden verbraucht. Insgesamt ging die Periode 8 Tage. 🙄

Nun fing das jetzt vor 3/4 Tagen wieder an, Schmerzen werden wirklich schlimm.
Und - bitte haltet mich nicht für verrückt, aber es fühlt sich zwischendurch an, oder ähnlich, wie Wehen.... 🤦‍♀️🤷‍♀️

So kenn ich das nicht.
Mal etwas Unterleibsziehen ja und 5 Tage insgesamt die Blutung, aber sooo?

Geht das wieder zurück?😩

Vor meinem ersten Kind hatte ich nie Beschwerden und allerhöchstens 4 Tage eine Blutung.
Von Kind zu Kind hab ich den Eindruck wird es schlimmer.
Aber nach dem dritten war es trotzdem nicht so heftig.

Bitte bitte, hat jemand diese Erfahrung gemacht und kann mir sagen, dass das wieder zurück geht?🙎‍♀️🙎‍♀️

Das ist echt nicht mehr feierlich....😞😞

Vielen Dank für Erfahrungen..

LG