Schmerzen beim sex

Hallo an alle,

ich habe ein Problem und vielleicht kann mir jemand helfen oder jemand hatte das auch. Ich habe mein Kind vor 13 Monaten geboren und seitdem habe ich sehr starke Schmerzen beim sex. Die fühlen sich nicht so wie die Schmerzen, wenn man trocken ist, an. Das ist eher die Muskulatur in der vagina, die eventuell verkrampft. Auf jeden Fall fühlt sich das sehr eng an, als wäre da weniger Platz und beim einführen und penetrieren schmerzt es unerträglich. Unser Sexleben leidet sehr darunter, da ich mich deswegen nur 3 mal dazu überwinden konnte,jedesmal mit der Hoffnung, dass es besser wurde. Meine Frauenärztin meint, es wäre alles in Ordnung und ich hätte nur Angst... Kennt das jemand? Ist das vielleicht ein psychisches Problem? Ich habe im Internet irgendwas vom scheidenkramf (vaginismus) gelesen.

Vielen Dank für eure Hilfe!