Gynokadin Nebenwirkungen

Hallo ihr Lieben,

2015 wurde mir die Gebärmutter entfernt, Eierstöcke sind aber stehen geblieben.

Seit dem leide ich unter diversen Beschwerden wie unerklärliche Schmerzen, starke Müdigkeit, Gewichtszunahme etc.

Nun hat ein Gynäkologe Mal meine Hormone gecheckt und meint ich hätte zu wenig Testosteron.

Er hat mir Gynokadin Gel verschrieben.

Ich nehme es jetzt seit 1,5 Wochen und seitdem fühle ich mich ganz schrecklich.

Noch viel müder als ohnehin schon, total schlapp und lustlos, Kopfschmerzen täglich, Rückenschmerzen, Unterleibsschmerzen. Meine Beine und Füße sind total geschwollen und schwer.

Kennt jemand sowas? Ich würde das am liebsten wieder absetzen.