Benzingase und Baby

Guten Tag!

Mein Stiefvater hat mit so einer Art Flammenwerfer vor dem Haus gearbeitet. MEin Auto stand genau da. Es hat arg nach Benzin aus dem Behälter gestunken. Im Haus hat es auch etwas danach gerochen. Ich habe Kopfweh gekriegt und mir wurde schlecht also bin ich mit meinem 2 Monate alten Baby weggefahren. Im Auto dachte ich, es roch nicht danach und war erst froh. Zuhause angekommen habe ich mein Baby rausgekommen aus dem Maxi Cosi also aus dem Auto und ich roch Benzin in meinem Auto. Jetzt weiß ich nicht, ob es nur Benzingeruch oder Benzingase waren.
Ich habe solche Angst um mein Baby!!
Er verhält sich normal aber ich hab trotzdem so Angst um ihn und bin einfach so sauer 😥

Kennt sich jemand damit aus und kann mich beruhigen? Oder ist es wirklich ernst?