Was ist das? Weißer Hautkrebs?

Thumbnail Zoom

Hallo!
Seit ca zwei Wochen habe ich jetzt an der Stirn diese Hautveränderung. Germerkt habe ich es nur weil es mich gejuckt hat und ich dachte es sei ein Stich. Scheinbar habe ich mich nachts gekratzt denn es hat auch öfter leicht geblutet (sieht man auch noch leicht im Bild). Es juckt ab und zu immer noch.
Mein Mann meinte, ich muss es mir unbedingt anschauen lassen also habe ich für nächste Woche einen Hautarzttermin bekommen.
Ich habe irgendwie Bammel dass es weißer Hautkrebs sein könnte. Ich weiß, er ist sehr gut behandelbar aber diese Ungewissheit ist nervig.
Hat jemand Erfahrung damit oder weiß ob das so ähnlich aussieht?
Danke euch.

1

Hallo :)

Ich hatte auch schon mal weißen Hautkrebs im Gesicht. Bei mir war die Stelle ungefähr genau so groß. Die Stelle war rot und schuppig (kann das bei dir nicht richtig erkennen). Gejuckt hat es bei mir nie.
Aber wenn du schon nächste Woche einen Termin hast, ist das ja gut.

Alles Gute,

Nadine

2

Hallo,

Ich finde es sieht nicht nach einem weißen Hautkrebs aus.
Eher eine Warze oder Ähnliches.

Würde mich interessieren was der Arzt gesagt hat, vielleicht hast du ja Lust, dich nocheinmal zurück zu melden.

LG