Seit 2 Monaten druck im unterleib

Schönen guten Abend,

Ich wende mich mal an euch weil ich langsam nicht mehr weiter weiß...Ich bin vor knapp 5 Monaten 2fache Mama und seid 2 Monaten also nach der Kontrolle beim Arzt fing so langsam der Druck im Unterleib an. Es fühlt sich an als ob meine Gebärmutter raus möchte. Dazu kommen noch leichte also wirklich leichte Schmerzen einmal ringsrum aber hauptsächlich da wo die Eierstöcke sind.

Bei der normalen Untersuchung nach der Geburt kam beim.Abstrich raus das ich einen konteollbedürftigen Befund habe. Also leicht veränderte Drüsenzellen welche aber normal sein sollen mach der Geburt.

Nun ja ich hatte meine FA angeschrieben und ihr mein Problem geschildert mit dem Druck und die Schmerzen aber sie will nichts machen. Abhilfe verschafft mir an dollen Tagen ein Tampon aber die Schmerzen ringsrum blieben aber der Druck war dadurch weg.

Wisst ihr was es eventuell sein könnte ? Sonst geht es mir sehr gut.