Kann das sein? Oder kennt jemand sowas?

Hallo

Ich hatte hier schon einen Acc aber habe das Passwort vergessen...

Nun zur geschichte ich hatte im Juli eine Ausschabung (hatte keinen MA)! Polyp. Nun hab ich seit da ständig Blutungen. Beim Arzt war ich mehrfach aber ausser, dass ich keine Schleimhaut mehr habe ist alles i.O nach einem anderen Arzt ebenso. Jetzt hab ich heute auf dem Klo ungefähr einen 3-4cm Klumpen am Toilettenpapier gesehen mit Blut. Kann es sein das sich meine Schleimhaut immer wieder abbaut und ich dadurch Blutungen habe? Wird das überhaupt jemals wachsen können ohne das es ab blutet? Noch zu Sachen ist, dass ich das es immer mehr blutet nach dem Sex also wenn Spermien in die Gebärmutter gelangen...

Bin langsam echt am verzweifeln, weil die Ärzte nichts finden und ich Angst habe, dass die Blutung nie aufhören wird. Sie ist nicht sooo stark eher wie Periode gegen Schluss oder Zwischenblutungen aber es kommen immer so ekelhafte Klumpen raus. Zudem habe ich evtl innerhalb von 1 Monat die zweite Pilzinfektion, habe am Montag nochmals einen Termin beim Arzt.

1

Tut mir Leid wegen den verwirrten Sätzen bin auch schon Müde... 🙈