Milchbläschen auf der Brustwarze

Hallo ihr Lieben,
am Mittwoch habe ich ein Milchbläschen auf meiner Brustwarze entdeckt und es auch direkt aufbekommen. Jetzt ist allerdings noch immer eine Haut da, und es tut höllisch weh wenn die kleine trinkt. Stauen tut sich aber nichts und es ist so eine gelblich weiße Haut.
Kennt das jemand? Ich hatte noch nie so lange Probleme damit Bzw. Solche Schmerzen dabei.
Ich habe schon Schiss dass es ein Herpes oder so ist, aber ich wüsste auch nicht wo ich das herbekommen sollte 🙈 außerdem war ja vorher definitiv eine Milchblase da!
Danke schon mal

1

Hallo,
das gleiche hatte ich auch schon, nachdem ich das Milchbläschen eigentlich aufhatte. Ich hab dann einen warmen Waschlappen draufgelegt und mein Baby immer an der Brust trinken lassen, am selben Tag war es schon weg.
Probier das doch mal aus :)