Zu viele männliche Hormone

Thumbnail Zoom

Hallo, ich habe definitiv zu viele männliche Hormone und es wird immer extremer. Ich habe starken Haarwuchs an Hals, Kinn und über der Oberlippe. Dazu ständig Pickel, aber nur am Kinn. Meine Körperbehaarung ist extrem, werde ein Bild meines Beines anhängen. Ich lasse immer alles mit wax entfernen, was auf Dauer aber echt teuer ist, vom Schmerz mal abgesehen. Aktuell stille ich noch, würde das aber gerne mal beim Arzt ansprechen. Kennt das hier jemand und hat evtl Hormone dafür bekommen? Es nagt sehr an meinem Selbstbewusstsein, ich kenne niemanden der ebenfalls damit zu tun hat. Danke für Antworten

1

Hallo,
Kann dir leider nicht soo viel dazu sagen, aber meine Arbeirdkollegin hatte es auch, wirklich ganz schlimm .. bei ihr hat die Pille Maxim super geholfen
Vllt nach deiner Stillzeit
LG

2

Wurden die Hormone schon mal bestimmt?

3

Damit solltest du zu einem Endokrinologen gehen! Der wird dir sagen können ob dem eine Krankheit zugrunde liegt und wie das behandelt werden kann.

4

Ich hab das schon immer. Hab mir da ehrlich gesagt noch nie Gedanken drüber gemacht. Hab das bis zur Leiste. Hab es akzeptiert.