😔...

Guten Abend an alle,

mein Papa hat gerade die Nachricht bekommen dass er eine Chronische Pankreatitis hat. Wie einige wissen habe ich auch schon seit lĂ€ngerem die Sorge dass etwas mit meiner BauchspeicheldrĂŒse sein könnte. Mein Papa ist erst durch mich aufmerksam geworden auf die BauchspeicheldrĂŒse als er dann auch immer wieder schmerzen im linken Oberbauch und RĂŒcken hatte ist er damit zum Arzt gegangen und jetzt das... Ich habe erst nĂ€chste Woche Dienstag meinen Termin zur blutabname Ultraschall und stuhlabgabe... bei den Untersuchungen konnte man bei meinem Papa nichts sehen erst heute beim MRT. Ich bin froh dass mein Papa endlich weiß was er hat und man dem jetzt endlich entgegen wirken kann. Jetzt muss ich noch abwarten was bei mir rauskommt.. die Schmerzen die ich seit fast 1 1/2 Jahren habe sind nĂ€mlich leider nicht besser geworden...

1

hallo. Bist du die, die schon mehrere Threads ĂŒber die BauchspeicheldrĂŒse gepostet hat? Also, unerklĂ€rliche Beschwerden, die Leute inkl. Ärzte nahmen dich nicht mehr ernst?
Das tut mir leid, mit deinem Vater. BauchspeicheldrĂŒsenerkrankungen sind echt heftig. Und ich hoffe sehr, dass es deinem Papa bald viel besser geht. Und ich wĂŒnsche dir Ruhe und Geduld bei deinen Untersuchungen und Wartereien. Ich weiss, auf eine Diagnose zu warten kann echt krĂ€ftezerrend sein. Ich wĂŒnsche dir, dass es etwas ist, was sich schnell beheben lĂ€sst.
Alles Gute

2

Hallo, ja genau das bin ich. Dankeschön ich hoffe auch dass alles wieder gut wird. Ich hoffe einfach dass ich das Leben auch wieder richtig genießen kann und ich endlich weiß woher meine Schmerzen kommen.. Dir auch alles gute

3

Tut mir leid, aber das kann ich schon fast nicht glauben.
Dh er ist erst durch dich aufmerksam geworden?
So etwas ist echt schmerzhaft, da habe ich schon bei manchen MĂ€nnern TrĂ€nen fließen sehen, zumal die auch noch chronisch sein soll?
Kaum vorstellbar.
Hat dein Vater Probleme mit der Galle? Oder wie kann das, denn sehr sehr oft hat eine bestimmte Gruppe eine chr. Pankreatitis und das sind dann Menschen, die regelmĂ€ĂŸig trinken leider...