Weißer Hautkrebs ???? Was meint ihr wie das aussieht ?

Thumbnail Zoom

Hallo alle zusammen, ich habe vor ein paar Wochen schon diesen schuppigen Fleck oberhalb meiner Brust entdeckt habe dann Salbe darauf gemacht und er verschwand halbwegs. Jetzt ist er wieder da und ich habe gleichzeitig auch einen auf meinem Oberschenkel entdeckt... jetzt habe ich große Angst dass es weisser Hautkrebs sein könnte, da ich gelesen habe schuppige stellen können daraufhin weisen... ich packe mal von jedem Fleck ein Foto rein... wisst ihr was das noch sein könnte... 😪

1
Thumbnail Zoom

Hier nochmal der andere Fleck

2

Ich würde es lieber beim Hautarzt abklären lassen. Ich denke zwar nicht, dass es Krebs ist aber vielleicht etwas anderes.

3

Ich habe leider erst im Januar einen Termin... muss mich also noch etwas gedulden..

4

Hallo,

ich finde wirklich nicht, dass es wie Hautkrebs aussieht. Beim ersten Anblick der Bilder kam mir eher die Röschenflechte in den Sinn - bitte google das einmal, ob Du Dich darin wiederfindest. Das kann sehr langwierig sein, ist aber im Prinzip harmlos und eher ein "optisches Problem".

Sonnige Grüße
Cupcake-Fan

5

Nur so viel: Krebs verschwindet nicht durch Salben. Von daher denke ich nicht, dass es Krebs ist. Trotzdem würde ich es beim Hautarzt abklären lassen. Letztlich kann von einem Foto keiner eine Diagnose stellen, der Hautarzt hat für so etwas sogar ein Auflichtmikroskop!

LG

6

Hi,

ich hatte schon 2 x weissen Hautkrebs, das sah anders aus.

Meine Tochter hatte im Frühjahr auch so einen Fleck auf der Brust.
Röschenflechte - hatte ich bis dato nie gehört.

Google mal und schau dir die Fotos an.

Behandelt wurde es nicht, heilte von selbst. Dauer halt ein bisschen.
Sie sollte nach Möglichkeit vermeiden, dass Shampoo oder Duschgel dran kommt.

VG

7

Sorry, aber such dir einen guten Psychologen mit dem du über all deine 'Krankheiten' und die deiner Familie reden kannst!
So wirst du wirklich noch krank!

8

Hallo :)

Ich hatte mal im Gesicht weißen Hautkrebs. :/
Bei mir war es auch eine runde schuppige Fläche.
Hatte anfangs auch ein paar Cremes probiert. Ich hatte teilweise auch das Gefül das es besser wird, aber es kam immer wieder zurück und wurde dann rausgeschnitten.
Bei meiner Hautärztin gibt es jeden Tag eine Notfallsprechstunde, zu der man auch hingehen kann.

Ich wollte dir jetzt aber keine Angst machen.
Wenn es wirklich Hautkrebs sein sollte ist es natürlich blöd, aber es ist ja zum Glück nichts lebensbedrohliches.
Du kannst auch bedenkenlos bis Januar warten. Weißer Hautkrebs wächst meist nur sehr langsam.

Alles Gute :)

9

Hallo, danke für deine Nachricht :) ich habe kurzfristig für morgen noch einen Termin beim Hautarzt bekommen. Mal schauen was sie sagen wird... bin schon gespannt. lG und alles gute

10

Und? Was hat der Arzt gesagt?