Bindehautentzündung

Thumbnail Zoom

Hallo liebe Leser .
Und zwar habe ich eine Bindehautentzündung und tu stillen nun hat mir der Arzt Augentropfen aufgensalbe verschrieben nun bin ich mir nicht sicher ob ich die verwenden darf vlt hat jemand damit Erfahrung

1

Einfach bei Embryotox gucken. Lg

2

Stillzeit
Es ist unbekannt, ob Moxifloxacin und dessen Metaboliten in die Muttermilch übergehen. Tierstudien zeigten, dass bei oraler Anwendung geringe Mengen Moxifloxacin in die Muttermilch übergehen. Es wird jedoch erwartet, dass die bei vorschriftsgemässer Anwendung geringen therapeutischen Dosen keinen Effekt auf das gestillte Kind haben. Bei längerer Anwendung von Vigamox soll ein Abstillen erwogen werden.

https://compendium.ch/product/1029969-vigamox-gtt-opht/mpro#:~:text=D%C3%BCrfen%20Vigamox%2C%20Augentropfen%20w%C3%A4hrend%20einer,Vigamox%20in%20die%20Muttermilch%20%C3%BCbergehen.