HĂŒfte schmerzt

Guten Abend 😮

Ich habe seit lĂ€ngerem Blockaden in der rechten HĂŒfte. Ganz frĂŒher bemerkte ich immer nur beim durchstrecken des rechten Beins ein knacken dies schmerzte auch nie. Nun jetzt bemerke ich oft wenn ich die Beine ĂŒbereinanderschlage, dass ich danach beim aufstehen eine Blockade verspĂŒre die mit Schmerzen einhergeht... 🙄 Beim laufen wird’s immer besser... jedoch waren die Schmerzen nie so oft wie jetzt. Heute z.B. schmerzt und blockiert es stĂ€ndig auch wenn ich das Bein anziehe an den Körper fĂŒhlt es sich wie verrostet an (ja ist ein dummer ausdruck) aber ich kann es nicht anderst beschreiben... Ich hatte vor 2 Jahren ein MRI von dem Becken wegen einem Leistenbruch aber da sah alles gut aus. Habt ihr eine Ahnung was das sein kann? 😬 danke schön mal. 😊

1

Hi,
wieviel Schuhe hast du? Sind die noch in Ordnung, oder einseitig abgelaufen? Wie sieht deine Matratze im Bett aus, wie durchgesessen ist dein Sofa oder Lieblingssessel?

Alles mal fĂŒr dich durch den Kopf gehen lassen, und evtl. mal einen Termin beim OrthopĂ€den ausmachen, oder beim Hausarzt, meiner kennt sich OrthopĂ€disch ganz gut aus.

Alles gute

2

Danke fĂŒr deine Antwort â˜ș

Die Matratze habe ich erst ungefĂ€hr ein Jahr und mit der schlafe ich auch besser also keine RĂŒckenschmerzen. Mit den Schuhen hab ich mich nicht so geachtet habe eigentlich 3 Paar fĂŒr den Winter die ich immer trage und relativ neu sind aber mĂŒsste sie mal genauer anschauenđŸ€Ł

Aber evtl wĂ€re es nicht schlecht mal mit dem Arzt zu sprechen nur habe ich das immer verschoben weil ich vom Arbeitsplan kaum Zeit gehabt habe fĂŒr Physiotherapie usw. 🙈

3

coxa valga und/oder Arthrose