Zähne schief nach Zahnspange

Thumbnail Zoom

Hallo,

Ich suche einen Rat oder ähnliche Fälle wie mein eigener.
Ich habe ein Jahr eine feste Zahnspange gehabt. Nach der Abschließung der Behandlung habe ich mir Retainer einkleben lassen. Aber jetzt nach 4 Jahren haben sich meine Zähne verschoben. Ich bin sehr unglücklich damit weil ich dachte das ich nach der Zahnspange ein Leben lang mit graden Zähnen rumlaufen kann.

Einen Termin beim Kieferorthopäden hab ich schon gemacht aber das dauert noch einen Monat bis dahin.

Deswegen würde mich interessieren was ihr gemacht habt. Welche Möglichkeiten gibt es.?Weil erneut eine feste Zahnspange zu bekommen scheint mir nahe zu unmöglich, die sind ja auch nicht ganz billig.


Danke für eure Hilfe

1

Was sind das für Teile, die du dir einkleben lassen hast?

Ich hatte über 4 Jahre ne feste Spange und im Anschluss wurden mir noch die kompletten Weisheitszähne gezogen (zusätzlich nochmal 2 obere Eckzähne vorher bei der losen Spange). Im Anschluss habe ich nochmal ne lose bekommen.

Im Großen und Ganzen hat alles bis zur 1. SS gehalten und seitdem habe ich wieder meine Zahnlücke... mich nervt es tierisch, aber nach 8-9 Jahren Kieferorthopäde hab ich auch kein Bock mehr und nen Backenzahn hat's mich auch gekostet!

2

Das ist so ein Draht der hinter den Schneidezähnen geklebt wird. Von Eckzahn zu Eckzahn. Er soll verhindern das sich die Zähne verschieben.“ angeblich“

4

Also bei mir hat der Retainer allein nicht geholfen, ich bekam dann noch so ne Plastikschiene.
Mit der war ich aber mit 14-20 nicht brav genug und jetzt sind die Zähne wieder sehr sehr schief.. bin mittlerweile 29, nach meinem Studium will ich da wieder was machen...

3

Hi,
mein Retainer klebt seit 19 Jahren im Unterkiefer, und da ist alles noch TOP. Ich hatte mir Braces, mit 28 Jahren gegönnt.

Durch die Knirscherei habe ich mir oben, etwas vermurkst. Fällt aber nur mir auf. Einen lockeren Retainer hatte ich aber noch bestimmt 4 Jahre getragen. Also Oberkiefer hat 17 Jahre gehalten, und unten klebt der Retainer noch.

Ich denke, das da nur der Fachmann was sagen kann.

Gruß