Spaziergang und so

Hallo in die Runde,

Vor 6 Monaten kam unser Schatz auf die Welt.
Davor war ich eigentlich ganz gut trainiert.
Die Geburt war nicht schön und mein Wochenbett konnte ich nicht genießen.
Mein HB war damals nur bei 7.
Mir war ständig schwindelig und konnte noch nicht mal beim wickeln helfen.
Naja......
Auf jedenfall hab ich das Gefühl das ich die letzten Monate mein Wochenbett nachgeholt habe 😂.
Schön lange im Bett, Dann Couch den ganzen tag.... Hin und wieder etwas Haushalt.
Gut dad Wetter war auch nicht so berauschend.
Jetzt hab ich angefangen wieder regelmäßig spazieren zu gehen.
Was mit auffällt bzw warum ich hier schreibe :
Ist es normal das einen dann mal die Füße kribbeln oder die Beine. Danach vielleicht auch kurz zucken?
Vorallem wenn es sowieso sehr warm draußen ist?

Liebe Grüße und einen schönen sonnigen Tag.

1

Also, ich kenne das. Ich hab immer so Minizuckungen und wildes Gerkribbel nach Spaziergängen. Vermutlich ein Freudenfest meiner Muskeln, Venen und Nerven...

2

Klar, wenn man sich sonst nicht anstrengt, dann reagiert der Körper auch schon, wenn man nur mal eben spazieren geht.