Parasiten…was war das im Klo?

Hallo,
Vielleicht kann mir mal jemand weiterhelfen?!

Als ich eben auf Klo war (grosses Geschäft) und dann aufgestanden bin um zu spülen habe ich noch beim spülen etwas langes, dünnes, gerades (10cm?) und schwärzliches/dunkles oberhalb des Klopapiers schwimmen sehen. Da ich leider ja schon gespült hatte, kann ich gerade gar nicht nachvollziehen, was das war.
Mache mir Gedanken, ob das ein Wurm war. Gibt es da welche in der Größe, die man ausscheidet?! Und wäre der dann nicht eher kringelig.
Ach man. Habt ihr eine Idee? Soll ich zum Arzt, obwohl ich nicht weiss, was das war 🤷‍♀️
Bitte helft mir mal

1

Grüß dich,

also ich hatte als Kind mal Würmer, und ich weiß noch das mein After innen und außen unglaublich gejuckt hat.
War schrecklich!
So habe ich es damals gemerkt.
Hast du vielleicht was gegessen, was vielleicht einen langen Stiel hatte? Bei frischen Spinat hat man das manchmal, man scheidet wirklich diese Stiele aus. Das sieht kurios aus lang und schleimig! Ich hatte vor kurzem vom Hohes C Einen roten Saft mit Eisen! Was denkst du wie der Stuhlgang danach aussah! Komplett dunkel! War richtig erschrocken. Bis mir einfiel alles klar Saft mit Eisen.
Also du kannst zum Doktor gehen klar aber ich denke du würdest Würmer merken durchs Jucken.

Liebe Grüße

2

Hmm nee direkt jucken nicht. Eher manchmal ein Brennen. Und in letzter Zeit muss ich oft aufs Klo, kann es dann kaum einhalten und muss echt sofort gehen…

Meine Kinder hatten mal Würmer, das waren diese minikleinen weißen Würmer. Aber das kann es ja nicht gewesen sein.
Das komische war eben auch, dass es so isoliert war vom Stuhlgang 🤷‍♀️🙈

3

Was hast du denn die letzten Tage gegessen? Was Faseriges dabei gewesen? Spargel vielleicht? Irgendein Gemüse?
Erst mal an Naheligendes denken! Tipp einer Hypochonderin!

4

Danke! Ich bin auch Hypochonderin 🙈
Das komische war ja, dass es ganz oben eher auf dem Klopapier war, also nicht vermengt mit Stuhlgang.
Ich habe erst gedacht vll was aus dem Garten in den Klamotten und dann beim Aufstehen ins Klo gefallen…aber das ich vorher im Garten war, war da auch schon 3 Stunden her und ich war zwischendurch auch schon auf Klo

5

Also, ich denke ja fast täglich, ich hab Blasenkrebs, wenn ich auf der Arbeit aufs Klo gehe, weil die Putzfrauen da rosa Putzmittel in die Toiletten machen.
Will sagen: Vielleicht hat jemand was ins Klo geworfen?

Mach dir keinen Kopf.

weiteren Kommentar laden
7

Alle Würmer, die ich bisher gesehen habe, waren hell oder sahen unzweifelhaft aus wie Würmer. Ich kenne die Angst gut, aber solange es einmal war, du keine Beschwerden hast, würde ich davon ausgehen, dass es irgendetwas anderes war.

(Und selbst wenn: Dir geht's gut, lass die Würmchen doch leben, wo sie sind ;-))

8

Vielleicht ein Haar?
Falls du keine Beschwerden wie Durchfall, Bauchkrämpfe, Juckreiz, Kratzen oder Appetitlosigkeit hast, glaube ich eher nicht.
Würmer sind hell bis hellrosa, sehen quasi aus wie Spaghetti.
Letztendlich musst du es beobachten, ansonsten gibst du eine Stuhlprobe ab...

9

Auf jeden Fall dicker als ein Haar, tatsächlich Spaghettidicke…
Habe seit ein paar Wochen sehr oft Stuhlgang am Tag und auch wie Brei.
Werde wohl mal zum Hausarzt gehen…dachte eigentlich in letzter Zeit eher an einen Pilz als an nen Wurm 🙈

10

Würmer sind hell/weißlich und zappeln meist noch. Tomatenschale?

11

Es könnte eine Abortfliegen-Larve gewesen sein.
Die hatten wir auf der Arbeit mal und ich habe mich sehr erschrocken 😅

Wenn du manchmal im Badezimmer so kleine schwarze Motten/Fliegen hast, weist das ebenfalls darauf hin.
Die kommen aus den Rohren und werden von Harnstoff angezogen.

Viele Grüße