Reinigung Menstruationstasse?

Hallo zusammen,
Wir planen eine längere Reise im Herbst mit campen etc. und ich frage mich gerade, wie man unterwegs am besten die Menstasse reinigt/desinfiziert. Wasserkocher hätte ich zur Verfügung. Reicht es Wasser aufzukochen und die Menstasse dann für 3 Minuten in das heisse Wasser in eine Schale/Becher zu legen?
Ganz keimfrei ist sie ja eh nie oder?
Danke und LG

1

In der Anwendungsphase ausspülen und nach der periode kochen. So hab ich es gemacht. Nicht jeden Tag kochen, sondern nur im Bad vor und nach dem einsetzen spülen

2

Naja klar, während der Anwendung spüle ich sie nur mit klarem Wasser.
Aber würde es auch reichen sie nach der Mens dann in einen Becher zu legen und mit kochendem Wasser zu übergiessen und sie dadrin dann so 3 Minuten liegen zu lassen? 🙈

8

Wenn ihr so lang unterwegs seid, dass du sie mehr als eine periode einsetzt, würde ich versuchen sie zu kochen und sonst so wie du beschrieben hast. Vielleicht dann nochmal vorm ersten einsetzen bei der nächsten Blutung mit koxhendwm Wasser spülen

3

Ich würde die Tasse dann auf der Reise mit dem Wasserkocher sauber machen. So kannst du sie ja dann transportieren. Zuhause dann nochmal ordentlich abkochen, ggf. mit etwas Essig und halt richtig reinigen.

4

Gm, okay. Ich dachte wenn sie mit gut abspült und dann in heissem Wasser aus dem Wasserkocher schwimmen lässt reicht das?!

5

Ehrlich gesagt koche ich sie auch nicht immer aus.
Also während der Mens spüle ich immer gut mit klarem Wasser. Wenn ich durch bin spüle ich sie mit einer extra Seife für Menstassen und lege sie in eine Tasse und übergieße sie mit kochendem Wasser aus dem Wasserkocher und lasse sie dann drei Minuten in dem heissen Wasser liegen. Und vor der Mens auch noch mal so.

Das Wasser hat dann ja anfangs um die 100 Grad Eigentlich sollte da doch alles absterben oder?

6
Thumbnail Zoom

Bei mir steht (Selenacare) es reicht sie in den Behälter zu legen und den mit kochendem Wasser zu füllen und drei Minuten stehen zu lassen…das wäre ja dann auch nicht auskochen?
Also wenn hätte ich es jetzt seit Jahren falsch gemacht. Habe sie nur ab und zu mal im Topf gekocht…habe mir da nämlich mal eine weggeschmort 🙈
Wie macht ihr das denn?

7

Ich hab sie ehrlich gesagt nur das 1.Mal abgekocht. Seither wasche ich sie nach der Periode einfach nur gut mit Seife und dann ab in den Geschirrspüler. Das mach ich schon seit Jahren so.

9

Ich koche sie tatsächlich immer nach meiner Periode für ein paar Minuten ab. Habe extra einen kleinen Topf, den ich ausschließlich dafür verwende.