DarmentzĂŒndung durch Antibiotika?! đŸ˜Ș

Hallo ,

Ich war heute beim Arzt wegen BauchkrĂ€mpfe , hĂ€ufigem Stuhldrang und Blut im Stuhl. Er hat sofort eine Stuhlprbe , großes Blutbild , Ultraschall und darmspiegelung angeordnet . Bin noch Ende 20 und habe letztes Jahr ein Kind zur Welt gebracht.. er tippt auf eine EntzĂŒndung.. naja ich denke mir ehrlich gesagt woher kommt das ?! Ich habe bis jetzt nie Probleme mit dem Darm gehabt. Jetzt ist mir folgendes eingefallen . In meiner Schwangerschaft wurde ich von meinem Mann mit chlamydien angesteckt ( Betrug ) und musste kurz vor der Geburt ein starkes Antibiotika nehmen . Naja im Anschluss war die Geburt, dann die Trennung und jetzt habe ich auch durch den Umzug etc. Viel Stress... kann es sein das ich mir die EntzĂŒndung durch das starke Antibiotikum geholt habe ? Da in der Schwangerschaft das Immunsystem runterfĂ€hrt kann ich mir das vorstellen .. oder der Stress eher!? Er meinte wĂ€re möglich ..
Mache mir irgendwie echt Sorgen , und habe auch Schiss vor der Spiegelung đŸ˜Ș

1

Antibiotika können die Darmflora wirklich ganz schön ins Ungleichgewicht bringen.
BlÀhungen und Durchfall etc sind bei vielen Patienten zu sehen.

Meistens treten aber die Beschwerden schon wÀhrend der Einnahme oder wirklich kurz danach ein.

Denke, bei dir wird das auch der vermehrte Stress sein, der das Fass zum ĂŒberlaufen gebracht hat.

Im Krankenhaus sagen wir den Pat immer, schön Jogurt essen, also pro- oder auch prÀbiotika zu sich nehmen.

Alles Gute

2

Okay danke fĂŒr den Beitrag.. mein Arzt hat Verdacht auf eine EntzĂŒndung im Darm. Ist das mit einem Antibiotikum behandelbar? Diese Woche wird er mir sagen was bei der Blut und stuhlprobe rausgekommen ist , ich hoffe ich kriege auch sofort Medikamente weil die darmspieglung ewig dauern kann bis ich dran komme. Ich habe komplett auf Schonkost gewechselt. Esse Joghurt und Brot und sonst fast nichts. Trinke viel stilles Wasser. Dadurch sind meine Symptome etwas besser geworden aber sobald ich was anderes esse kriege ich Durchfall mit leichten blutabgĂ€ngen. Mache mir echt sorgen und mit Baby zu Hause ist es doppelt zu anstrengend 😞