Immer wieder Pickel innere Schamlippen

Hallo zusammen,
Ich habe seit ca einem Jahr immer mal wieder so Pickel/Stellen an den inneren Schamlippen.
Ich bilde mir ein, dass vorher nicht gehabt zu haben. Habe das Gefühl die Haut dort ist auch sehr empfindlich.
Gibt es hier noch jemandem, dem es so geht. Jetzt hatte ich ein paar Wochen Ruhe, jetzt habe ich eine kleine Erhöhung (ohne weißen Kern? an der inneren Schamlippe. Soll ich damit zum Frauenarzt oder lachen die mich aus wenn ich wegen eines „Pickels“ komme? In 6 Wochen hätte ich eh meinen regulären Vorsorgetermin…das nervt mich total. Bekomme bei sowas auch immer gleich Sorge, dass es was schlimmeres ist. Weil ich das eben vorher meine ich nie hatte.
Gehts hier noch jemandem so? Habt ihr Tipps?
LG

1

Kann es vielleicht sein das du das verstopfte Talgdrüsen hast? Das habe ich nämlich da und es nervt total. Behandel mit zinksalbe, wirklich weg gehen sie nicht werden aber auch nicht größer.

2

Huhu, danke für Deine Antwort. Hm. Ganz sicher bin ich da nicht. Ist ja nun auch kein Bereich der ganz einfach einsehbar ist 🤣😎 Woran erkenne ich den verstopfte Drüsen? Die würden aber dann nicht wieder verschwinden oder? Warst Du damit mal beim Arzt?
LG