Befund Gastroenterologie ☹️

Endlich war ich nach akuten Beschwerden wie Durchfall und Blut bei der Koloskopie . Mein Befund sieht so aus (Bild)
Der Darm isr entzündet meinten die , muss jetzt Medikamente und Zäpfchen nehmen . Patalogie Bericht kommt erst nächste Woche . Es besteht Verdacht auf Colitis Ulcerosa. Ich hoffe es nicht 😒😞 hatte es jemand mal in der Form wo aber meine CU Diagnose kam 😞 ich bin echt traurig . Wer kann den Bericht eventuell besser verstehen

1
Thumbnail Zoom

Hier noch mal

2

Ich verstehe es so: deine Schleimhaut im Dickdarm ist gerötet es liegt also vermutlich eine Entzündung vor. Der Dünndarm war unauffällig. Sie haben Proben entnommen die aber noch untersucht werden müssen. Eine mögliche Diagnose wäre eine CU. Die Behandlung sieht für mich auch aus als würden sie erstmal das vermuten. Den Rest muss man abwarten.

3

Danke dir !! Ja ich habe alle Medikamente bekommen die CU Patienten erhalten .. ich hoffe halt dass es doch nicht so ist ..

4

I'm Moment hast du eine Pancolitis, der ganze Dickdarm ist entzündet. Es sieht nach einer Colitis ulcerosa aus. Genaues kann der Arzt erst sagen, wenn die Gewebeproben untersucht wurden.

5

Meinst du es muss immer ne CU dahinter stecken ? Gibt es auch sowas wie ne akute Dickdarmentzündung .. ich kenne mich in dem Bereich nicht aus . Vor Jahren hatte ich mal ne Magenschleimhautentzündung die 2 Monate angehalten hatte aber danach hatte ich für immer Ruhe ..