Wie lange brauchen Kinder um sich von einen Infekt zu erholen???

Hallo,mein 8 Jahre alter Sohn Moritz,hatte vor zwei Wochen einen Infekt mit leicht erhöhter
Temperatur (bis 38.1 Grad),den er aber eigentlich schon auskuriert hat.

Er hat während dem Infekt aber fast nichts gegessen aber dafür extrem viel getrunken. Wir waren aber deshalb beim KIA.

Er hat noch immer keinen Appetit,aber ist trotzdem was und dazu ist nun Übelkeit hinzugekommen und Bauchschmerzen und er muss ständig pinkeln. Kein Wunder er trinkt ja 5-6 Liter am Tag!!!

Wir werden heute Abend ins Krankenhaus fahren da ich vermute dass er eine Blasenentzüng haben könnte und er seit heute nun meint er sieht nicht richtig (verschwommen). Am Abend werden sie ihm sicher aufnehmen.

Trotzdem will wissen weiß das vielleicht ist das üblich nach einen Infekt???

Liebe Grüße Anna

1

Wenn du sowieso planst in die Klinik zu fahren weil es ihm so schlecht geht würde ich nicht warten sondern gleich gehen. Am Vormittag/Nachmittag ist es prinzipiell auch besser als am Abend zu kommen wenn man es schon vorher abschätzen kann und es nicht akut auftritt.

2

Halli ich würde nicht bis am Abend warten sondern gleich im Krankenhaus mit ihn hinfahren. Die sollen ihn ansehen.. Das hört sich garnicht gut an...

4

Das klingt nach Diabetis. Sofort ins Krankenhaus.

5

*Diabetes meinte ich natürlich

8

Das war auch mein Gedanke

6

Hallo,
an Diabetes hab ich auch gerade gedacht.

Alles Gute 🍀

7

Zuckertest machen lassen. Schnell. Besser jetzt als gleich.