Bauchschmerzen und komischer Stuhlgang

Guten Morgen,

ich habe seit vielen Jahren das Problem mit Bauchschmerzen und so einem komischen breiigen Stuhlgang. Es geht schon 7-8Jahre so.

Nun war ich bei einer Magen Darm Spiegelung und da kam nix raus.

Die Schmerzen sind im Unterbauch, es hilft halt nichts dagegen.... Keine Wärme, kein Buscopan, kein Immodium Akut für Durchfall und Bauchschmerzen,kein Tee oder so.

Mittlerweile ist es einfach nur noch scheiße, teilweise sitze ich Nachts 1-2Std mit Schmerzen auf dem Klo, mit Hocker für die Füße. Ich kann iwie nicht mehr es geht sooo lange Zeit schon, unabhängig davon was ich esse oder nicht esse.

Teilweise kann ich nicht mal wohin da kam es auch schon vor das ich mitten im Bus starke Bauchschmerzen habe und ich fann schnell nen Klo brauche :/


Mittlerweile weiß ich nicht mehr weiter.

1

Wenn schon alles andere untersucht und ausgeschlossen wurde würde ich auf einen Reizdarm tippen. Wird es denn durch Stress oder Aufregung schlimmer? Hast du auch manchmal mit Verstopfung zu tun? Ist dein Appetit trotzdem wie zu vor? Hast du Gewicht abgenommen? Blut im Stuhl hast du aber nicht?

2

Nur dagegen gibt's wohl kein Mittel😣

Ist egal obs mal ein stressiger Tag ist oder alles ruhig ist, ist unabhängig.

Verstopfung eigentlich nicht.

Ja Appetit wie immer.

Nein nicht abgenommen und Blut auch nicht im Stuhl :)

3

Hast du in Erinnerung, ob es einen Auslöser gab? Ist irgendas im Vorfeld gewesen? Unfall? Geburt?
Es kann faszial zu verklebungen im bauchraum kommen, evtl auch durch Narben.
Wenn Ärzte nix finden, würde ich mal zu einem Osteopathen gehen. Der schaut nochmal anders drauf. Vielleicht kann der/die dir helfen.

4

Ich habe das schon sehr lange seit ich 14/15 bin. Aber iwie wird es schlimmer, häufiger.

Es ist nix großartig vorgefallen.

Da war ich schon mal, aber es brauchte nichts.