Knorpel am Schambein ?

Hey ihr Süßen ich habe genau heute vor einem Monat per Kaiserschnitt entbunden
eine Woche nach meinem Geburt hatte ich Fieber, Übelkeit und Schüttelfrost bekommen es wurde ne Entzündung gefunden was für eine wurde nicht gesagt bzw herausgefunden
ich lag 5 Tage im Krankenhaus habe Antibiotikum bekommen nach 5 Tagen wurden meine Entzündungswerte besser und ich wurde entlassen nun habe ich seit Tagen bemerkt das mich was beim sitzen stört ( linke seite )
irgendwie da bei mein schambeinknochen weiter hinten faaaast am gesäßknochen irgendein knorpel ?
der ist nicht außen sondern innen
ich war heute beim FA und sie meinte es ist ein lymphknoten
kann man bei der stelle einen lymphknoten kriegen?
hatte das jemand von euch auch?

1

Du hast im ganzen Körper lymphknoten klar.
Versteh nur grad nicht ganz welche Stelle du meinst 😅

2

ouh Okay 🤣🤣
Zwischen den beinen linke seite am Schambeinknochen

3

In der Leiste quasi ?
Da hab ich auch oft mal welche geschwollen

weitere Kommentare laden
7

Ja auch dort gibt es Lymphknoten. Ich würde es aber auch beobachten da es in dieser Region auch durchaus zu einem Abszess kommen kann der ähnliche Symptome macht. Vor allem wenn die Stelle warm oder rot wird oder schmerzt oder es dir allgemein nicht gut geht nicht zögern und gleich zum Arzt gehen. Auch wenn es nicht besser wird würde ich nochmal zum Arzt gehen. Oder im Zweifel eine zweite Meinung einholen.

8

Hallo cano24,

Ich hatte auch so einen Knorpel nach dem KS.
Bei mir war es allerdings Wundwasser was sich angesammelt hat. Ging iwann von selbst zurück, mir hat man aber in der Klinik angeboten es zu punktieren.. Habe natürlich dankend abgelehnt, die KS Schmerzen waren genug 😬
Geçmiş olsun 😘

9

das kann villeicht bei mir auch sein 🤔
Dankeschön Canim 💕