Brustkorrektur nach Schwangerschaft - Erfahrungswerte gesucht.

Hallo,

Ich habe bereits ein Kind, aktuell planen mein Freund und ich das 2.
Meine Brust ist durch die 1te SS ganz schön in Mitleidenschaft gezogen worden. Ich gehe davon aus, dass es nach der 2ten auch nicht hübscher aussehen wird. 😅 Ich habe durch ein schon bestehendes Implantat eine sogenannte "Waterfall Deformity" , sprich das erschlaffe Eigengewebe hängt über das Implantat. 🙄 Jetzt gibt es da mehre OP Optionen. Straffung, wovor ich irgendwie Angst habe. So viele Narben! Oder ein Implantatwechsel. Andere Form, kleiner, tiefer einsetzen.

Hat sich hier auch jemand nach der SS einer Korrektur unterzogen und kann mir sagen was gemacht wurde und wie zufrieden sie mit dem Ergebnis ist oder ggf. wie unzufrieden?

Liebe Grüße

Beate