Obst waschen in Plastikschale?

Guten Morgen,
Vielleicht ist diese Frage total blöd, aber mein Mann wäscht Beeren aus dem Supermarkt immer direkt in der gekauften Plastikschale. Also Deckel ab, Wasser drüber laufen lassen, die Beeren etwas hin und her bewegen in der Schale, noch mal Wasser drüber laufen lassen und dann in eine Portellanschale zum Essen…

Ich frage mich immer, ob das vll nicht ungesund ist, die Beeren in dieser Plastikverpackung direkt zu waschen?!

Wie macht ihr das?

3

Mache es schon immer so und habe es bisher erfolgreich überlebt.
LG Moni

1

Hey. Also auf die antworten wäre ich auch mal gespannt .. denn so mach ich das auch. Z.b bei Himbeeren , Blaubeeren.

2

Also ich mache das genauso wenn alles gegessen wird. Ist dies nicht der Fall nehme ich den Teil raus den ich essen möchte und beim nächsten mal wird der Rest auch in der Schale gewaschen

4

Hi,

wenn die Beeren in einer Plastikschale sind nutze ich diese auch zum abwaschen. Manchmal bekomme ich die auch in Pappe und dann nutze ich ein Sieb.

Habe ich bisher gut überstanden auch mit schwachem Immunsystem.

Grüße

5

Ich dachte, dafür haben die Schalen extra diese Löcher, damit man die darin waschen und das Wasser abfließen kann ;)
Also ich wasche schon immer alles, was zu kleinteilig ist, direkt in der Verpackungsschale. Gerade Beeren würden ja bei zu viel Hin- und Hergeräume (z.B. in ein Sieb oder Durchschlag) völlig vermatschen. Ich denke, die Verpackungsmaterialien geben beim Waschen jetzt auch keine bedenklichen Inhaltsstoffe an das Obst ab.

6

Hallo

Meine Logik ist, daß das, was tagelang in der Plastikschale verharrt hat, nach dem Waschen nur noch sauberer und genießbarer sein kann 😁. Also ja, klar ist das okay.
Wenn du generell Bedenken wegen Plastik hast, dann kauft die Beeren am besten unverpackt bzw. verpackt in Karton o.ä.