Schwindel ­čśô

Hallo ­čśŐ

Vielleicht kennt das jemand von euch. Seit letzten Montag hab ich immer wieder Schwindelattacken. Mal so heftig, dass mir dabei wirklich ├╝bel ist und ich das Gef├╝hl habe umzukippen. Dann wieder Tage wo mir den ganzen Tag etwas schwummrig ist, m├╝de ohne Ende, leicht zittrig. Etwas Kopfweh. F├╝hle mich neben der Spur.

Beim Kardiologen war ich Anfang Oktober Blut abnehmen und hatte einen kardiologische Untersuchung. Da ist alles gut, also mit dem Herzen. Einen Eisenmangel und einen Vitamin D Mangel habe ich aber. Letzten Freitag war ich beim Hausarzt, eben weil dieser Schwindel seit letzten Montag bestand. Da wurde nichts weiter gemacht au├čer Blutdruck messen und ich habe ein Medikament verschrieben bekommen. Blutdruck war okay. Aber ich w├╝rde gerne die Ursache von dem Schwindel herausfinden bevor er behandelt wird. ­čÖä Kopf MRT hatte ich Anfang des Jahres. Alles gut. Ich habe wirklich Panik mittlerweile, dass es wirklich was schlimmes sein k├Ânnte. Kennt jemand sowas ? Es ist so ein Drehschwindel. Ist es bei jemanden von selbst besser geworden? Von was kam es ? Wo solle ich noch hingehen also zu welchem
Arzt ? Bin etwas am verzweifeln. ­čśô

Liebe Gr├╝├če

1

Hallo.
HNO Arzt zum Nachweis/ Ausschluss einer vestibul├Ąren Genese des Drehschwindels.

2

Hey!
Und eventuell mal zum Neurologen ­čĹŹ

Alles gute ­čŹÇ

3

Hi.
Lass mal bitte physiotherapeutisch abkl├Ąren, ob ggf ein Brustwirbel eingeklemmt ist.
Das kann das gesamte vegetative Nervensystem aus dem Lot bringen. Inkl Erbrechen wg. des starken Schwindels.

Wurde ein Lagerungsschwindel ausgeschlossen vom HA?

Mein Tipp: Osteopath/Physiotherapeut

Gute Besserung!

4

Ich leide unter einer generalisierte Angstst├Ârung und das sind auch typische Symptome daf├╝r. Meistens ist es stressbedingt. Falls die anderen Untersuchung nichts ergeben w├╝rde ich mich mal bei einer Psychotherapeutin vorstellen. Jetzt schon versuchen Entspannungs├╝bungen wie zum Beispiel autogenes Training oder Yoga in den Alltag einzubringen.

Liebe Gr├╝├če

5

Hallo!

Mein Chefin hatte das was du beschreibst. Sie konnte noch nicht mal richtig laufen. Nachdem alle Untersuchungen nichts ergeben haben, war sie bei einem Osteopathen und jetzt ist sie wieder fit. Es war wohl eine Kombination aus Stress, Halswirbel Blockade und einer ├╝berstandenen Coronainfektion.

6

Moin

Wurde Vitamin B12 und Fols├Ąure gecheckt?

7

Bevor du dir zu viele Sorgen machst, lass von deinem HA eine Test auf Lagerungsschwindel machen;

gerade weil das Unwohlsein im Kopf stattfindet, malt man sich schnell die schlimmsten Dinge aus und doch ist der Lagerungsschwindel eine der h├Ąufigsten Ursachen und nicht wirklich sooo schlimm (nat├╝rlich auch nicht sch├Ân).

Kopf hoch und keine Panik!#winke