Erfahrungsberichte nach Lumbalpunktion?

Hallo wie sind eure Erfahrungen nach Lumbalpunktion? Ich hatte heute die 6. Mit Messung des Hirndrucks. Das heißt es wird gleich so viel Nervenwasser abgelassen, je nach dem wie hoch der Druck ist. Habe oft danach mit schrecklichen Kopfschmerzen zu kämpfen, kann da fast nicht mehr aufstehen /den Kopf anheben. Manchmal war es auch gut danach. Hat jemand noch Tipps um dem vorzubeugen, die Schmerzen zu lindern? Viel liegen und Wasser trinken mach ich danach schon. Koffeintabletten helfen auch nicht.

1

Einfach liegen bleiben, nicht aufstehen, nichts tun. Bei mir wurde das glücklicherweise damals stationär gemacht, nach 2 Tagen Schonung war alles wieder weg. Ich glaube aber, nochmal lasse ich das nicht mehr machen, die 6. klingt echt schlimm. Alles Gute!

2

Danke dir!

3

Ich hatte einmal das vergnügen. Es wurde zum Glück nichts gefunden. Lag dann aber 4 tage flach. Schmerzen danach waren echt heftig an der gesamten Wirbelsäule. Noch blöder war aber der schwindel sobald ich aufgestanden bin. Also bis ich richtig fit war hat es bestimmt 2 Wochen gedauert. Wenn es aber zur Diagnostik notwendig ist würde ich es noch mal machen lassen.