Harnwegsinfekt?

Hallo zusammen đŸ™‹â€â™€ïž

Ich habe mal eine Frage an euch. Ich habe seit gestern relativ plötzlich Fieber (ĂŒber 39).
Ich dachte zunÀchst an die Grippe, jedoch tut inzwischen auch mein Unterleib immer wieder weh - Àhnlich wie ein sehr starker Mittelschmerz.

Daher habe ich Angst bekommen, dass es evt eine EierstockentzĂŒndung ist und bin eben in die Bereitschaftspraxis gegangen.

Der Arzt dort hat mich von außen abgetastet und dann eine Urinprobe genommen.

Laut dieser habe ich einen „dicken dicken“ Harnwegsinfekt und ich bekomme nun Antibiotikum.

Ich hatte noch nie eine BlasenentzĂŒndung o.Ă€., aber mĂŒsste ich dann nicht starke Schmerzen beim Wasserlassen haben? Und wie passt das mit den stechenden Schmerzen zusammen? đŸ™‡â€â™€ïž

Ich habe nur in der Nacht einmal den Urin leider nicht halten können, was ich auf fehlende Kraft durch das Fieber geschoben hatte
.

Vielleicht hat ja einer von euch Erfahrungen đŸ€

Danke und liebe GrĂŒĂŸe!

1

Urin nicht halten können wegen Fieber? 😳 Hab ich ja noch nie gehört, außer bei Ă€lteren Personen, da verstĂ€ndlich. Habe gaaaanz selten eine BlasenentzĂŒndung, aber ich hatte da immer Schmerzen beim Pinkeln und man musste seeeehr oft pinkeln bzw hatte auch nur das GefĂŒhl, obwohl nichts kam und es brennt/schmerzt wie sau. Geh morgen doch lieber zum Frauenarzt und lass die Eierstöcke kontrollieren.

2

Harnwegsinfekte lassen sich einfach feststellen mit Combursticks. Die verwendet auch eine Arztpraxis. Du kannst dir die Dinger, wenn du Zweifel hast, auch selbst in der Apotheke kaufen und damit deinen Urin kontrollieren: Wenn Leukoyzten und hÀufig auch Nitrat ausschlagen, liegt der Verdacht nahe, dass es ein Harnwegsinfekt ist. Oft verfÀrbt sich auch das Feld, das Blut im Urin nachweist.

Unter dem Antibiotikum sollte es dir schnell besser gehen.

Ich hab bei HWI nie Schmerzen beim Pinkeln, sondern permanenten Harndrang und Unterleibs- bzw. Seitenschmerzen.

3

Ich hatte leider bereits viele Harnwegsinfekte und das klingt fĂŒr micht nicht nach einem. Bei einem Harnwegsinfekt hat man Urindrang, Schmerzen in der Harnröhre. Man spĂŒrt schon was in der Blase. Es gibt wohl auch symptomlose Harnwegsinfekte aber du hast ja Temperatur

4

Hey, deine Frage ist zwar schon etwas her aber ich antworte mal trotzdem noch.

Bei mir war es genau wie du beschrieben hast. Ich hatte nur Fieber, nĂ€chsten Tag denn stechende Bauchschmerzen, vor allem an den Nieren und in den Leisten. Kein Brennen oder sonst „typische Symptome“.
Mit Antibiotikum wurde es schnell besser.