Antibiotika

Hallo darf ein kind alle 6 Stunden Antibiotika nehmen oder müssen es 8 sein lg

1

Dazu wird doch der Arzt der es verschrieben hat, etwas gesagt haben? Ich kenne es mit entweder 2 Mal pro Tag (12h Abstand) oder 3 Mal pro Tag (8h Abstand).

Es soll ja immer der gleiche Pegel etwa eingestellt sein.

2

Der arzt meinte man könnte sogar alle 4 stunden geben was ich auch übertrieben finde und man bräuchte kinder zum Antibiotika nicht wecken diese zeiten kann man garnicht einhalten alle 8 stunden meinte er das geht garnicht wenn kinder schlafen

3

Guck mal in die Packungsbeilage. Meinst du wirklich Antibiotika oder einfach nur Fiebersenker?

Bei Antibiotika kommt es auf Infekt, Gewicht und Alter des Kindes sowie Wirkstoffmenge an, da gibt‘s keine Regel: einige nimmt man 2 Mal täglich, andere 3 oder nur 1 Mal….

Packungsbeilagen findest du auch online.

4

Ne es ist Antibiotika wegen angehender lungenentzündung

5

Dann kannst du da keine allgemeine Frage stellen. Bei deinem speziellen Antibiotikum ist dein Kinderarzt der Ansprechpartner.
Zu Beginn der Therapie versucht man, durch kürzere Abstände den Wirkspiegel schneller zu erreichen. Dann versucht man, durch möglichst gleichmäßige Abstände den Wirkspiegel gleichmäßig aufrecht zu erhalten. Jeder stärkere Abfall des Wirkspiegels bedeutet, dass sich die Bakterien wieder vermehren können.