mandel op und danach fleigen???

hallo,
war heut endlich mal beim hno und hab meine Mandeln nachschauen lassen. Und wie befürchtet sollten die besser raus.
Nun kann ich ja nur ins kh (wird ca 6 tage dauern) wenn maein mann dann urlaub hat,wegen Tim. Nun hat der ca ab dem 15.12. Urlaub und Ich könnte dann ca am 18. ins Kh. Am 11.01.07 wollen wir aber nach Berlin fliegen,d.h. es wären 4 Wochen dazwischen.Meint Ihr das geht, wegen dem Druck oder soll ich lieber nach dem Urlaub ins Kh aber das würde dann wahrscheinlich mit dem 1. Geb. von tim kollidieren und den wollte ich wirklich nicht im Kh verbringen.

danke für die Antworten.

lg

mona

1

Frag am besten den HNO,der wird Dir das genau sagen können.
Die Sache wird auch sein,ob es Dir ausreichend gut geht.Umso jünger,umso einfacher die OP.Als Erwachsener ist es oft nicht so schön...
Ich wurde zwar nur an der Nasenscheidewand operiert,aber war auch ne OP und durfte ne Woche später nach Spanien fliegen,sonst hätte ich die OP verschoben.

2

hallo!

du musst 6 tage lang im krankenhaus bleiben oder hab ich da was falsch verstanden??

ich war gerade mal 24h im kh und dann wieder zu hause!
zuerst ist man zu gar nichts fähig, aber diese zeitspanne ist wohl absolut übertrieben! ich gehörte ja auch schon zu den erwachsenen, man sagt ja, es sei komplizierter als bei kindern.
die 24h waren auch nur obligatorisch um zu schauen ob es nachblutungen gibt bzw wie schwerwiegend.
ich hab meine OP im juli gehabt.

falls du fragen hast, melde dich. kann dir bestimmt weiterhelfen wegen essen etc
rike

3

4 Wochen später sollte das kein Problem sein.
Ich war auch nur 24 h im Krankenhaus, was willst Du da 6 Tage lang? Aber klar, auch zu Hause wirst Du Dich schonen müssen.
Die Schmerzen waren bisher für mich ok, hatte schlimmeres erwartet, nur heute nacht (5 Tage nach OP) ist es zum die Wände hoch gehen. Davor hatte der HNO mich allerdings gewarnt. Ab morgen soll es wieder aufwärts gehen und nach 10-14 Tagen alles ok sein. Ich fliege in 2 Wochen.
LG Mare