Kennt jemand die Spezialklinik in Neukirchen? Neurodermitis/Allergie

Hallo!

Frage steht ja schon oben!

Bin im Internet auf die Klinik gestoßen, meine Tochter (4 Monate) hat leider sehr stark Neuro am ganzen Körper und ich überleg mir ob ich nicht da hin gehen soll. Brauch halt Einweisungsschein vom Arzt.
Wenn jmd diese Klinik kennt oder schon mal da war, bitte melden!!

Danke
Schönes Wochenende!!

Gruß Vani

1

Hallo Vani,

die Klinik kenne ich nicht.

Eine meiner Töchter war auch von Geburt an schwer an Neurodermits erkrankt. Nachdem die Ärzte aufgegeben hatten (Wir können ihrer Tochter nicht mehr helfen), sollte ich auch in eine Klinik gehen (in der Nähe von Hanau). Es war eine Katastrophe. Die waren auf so kleine Kinder nicht eingestellt und das Einzige, was gemacht wurde, war wieder ein über das Blut ausgewertete Allergietest (Nur 1 Art kann übrigens über das Blut festgestellt werden. )

Deine Tochter ist doch noch so klein. Bei ihr käme als Nahrungsmittel als Auslöser nur die Milch in Frage. Was soll eine Klinik da testen, was du nicht auch daheim testen kannst?

In der Klinik haben die meine Tochter ausschließlich trocken eingecremt (3x tägl.) Erfolg war = 0. Die Verbände waren nur zur Abdeckung der Haut gedacht.

Ich würde an Deiner Stelle:
Die Milch austesten. (Nochmal den KiArzt befragen)
Eventuell 2 - 3 Wochen Urlaub am Meer machen (Jetzt im Winter - bei uns war es auch Winter in der Aktuphase - vielleicht Kanaren.
Fett-Feuchte Verbände ausprobieren. Innerhalb von 2-3 Monaten war die Haut so reizfrei, dass ich meine damals 20 Monate alte Tochter wieder ohne Kleidung herumlaufen lassen konnte. Fragen mal Deinen Kinderarzt. Oder maile mich mal an, wenn du dazu fragen hast.

Das wird schon - die Zeit ist anstrengend und man ist soooo müde und kann das Kind in diesem schrecklich verkrampften und leidenden Zustand nicht mehr ansehen. Man leidet so mit.

Aber 70% der Kinder, die die Neurodermitis so früh hatten, haben mit 4 Jahren nichts mehr!

LG emma


2

hallo,
ja ich war mit meiner tochter da als sie 8 monate alt war.
es war die hölle!!!!die neurodermitis wurde immer schlimmer.ich habe nach zwei wochen abgebrochen.meine maus hat auf milch,weizen, reis,obst, karotten, aromastoffe, farbstoffe,nüsse, soja,....reagiert.wenn du stillst geht über die muttermilch alles auf dein kind über!
wir haben auf neocate umgestellt,40euro pro dose!!!!!hat aber geholfen.was am besten gewirkt hat:wir sind zum homöopathen gegangen.nach drei tagen war fast alles weg.....
ich fand die klinik nicht so berauschend.wenn du willst nimm über meine vk kontakt zu mir auf!
lg kiki