Scheide juckt!!! HILFE

Manchmal glaube ich, ich müsste verrückt werden davon :( Seit längerer Zeit habe ich ein grausames Jucken außen an meiner Scheide und zwar nur da oben, am Kitzler sowie an inneren Schamlippen, im oberen Bereich. Geschwollen ist es auch. War natürlich schon beim Frauenarzt gewesen, der aber einen Pilz ausschloss (Abstrich ok) und nach ein paar untersuchungen auch nicht mehr weiß, war er noch tun kann. Es juckt meistens abends oder nachts, tagsüber ist es nur, wenn man drangeht. Sex praktizieren mein Mann und ich nun seit zwei Wochen nicht mehr, weil es danach nur schlimmer wird. Also, generell wird es nach Berührungen schlimmer, das Jucken. Tagsüber verschwindet es aber nach ein paar Minuten wieder, nur nachts hält es mich auf Trabb...

Noch ein paar Infos; falls es hier jemanden gibt, der sich auskennt und daher ein paar Hintergründe zu mir:

Ich nehme KEINE Pille,
steriliesiert,
habe auch Neurodermitis am ganzen Körper - aber das schon seit meiner Kindheit,
drei Kinder (jüngstes ist 3 Jahre alt),
keine Medikamente, die ich nehme,
Sauberhaltung nur mit klarem Wasser, da ich generell nichts anderes vertrage...

Weiß nicht mehr, was ich noch machen soll oder machen kann. Habe bloß das Gefühl wahnsinnig werden zu müssen :(

1

Hallo,

und das Waschmittel könnte es nicht sein? Oder das du den Stoff von deinen Slips nicht mehr verträgst?

LG Karin