ständig schläft mir die Kopfhaut ein

Hallo,

wollte mal Fragen ob das jemand kennt... mir schläft ab und an eine Seite der Kopfhaut ein. Also ist so ein Kribbeln.

Warum ist das so? Sollte ich mir Sorgen machen deswegen und ein Arzt aufrufen, oder ist es das gleiche als wenn einem ein Arm einschläft???

Danke euch schonmal

1

huhu,
das kenne ich auch :-) merkwürdiges gefühl oder? aber nichts beunruhigendes. im endeffekt ist es wirklich nicht s anderes als bei den füßen oder händen. bestimmte blutbahnen werden durch falsche haltung, verspannung im nackenbereich oder auch durch einen zu fester zopf abgedrückt. schlimm ist das nicht.
lg sanne