Morgens Halsschmerzen

Hallo,

seit ein paar Tagen habe ich morgens wenn ich aufwache starke Halsschmerzen, als ob ich geschnarcht hätte.
Habe ich aber definitiv nicht.
Auch habe ich morgens oft die Nase zu.
Erkältet bin ich nicht, ich finde das seltsam, was kann das sein?
Wir wohnen in einem Neubau, haben keinen Schimmel oä an den Wänden.

LG Samira

1

Hallo!

Ich tippe auf eine Milbenallergie. Gerade wenn morgens die Nase dicht ist, kann das gut sein.
Vielleicht mal beim Allergologen einen Allergietest machen lassen.

Sweety

3

Hey,

danke, das wäre eine Möglichkeit, allerdings haben wir erst vor 3 Monaten neue Matratzen gekauft und ich sauge die auch bei jedem Bettenneubeziehen ab.
Den Test werde ich trotzdem mal machen.

LG Samira

2

Hallo!
Zu trockene Luft vielleicht?
LG
Sandra

4

Hallo,

das kann es eigentlich nicht sein, wir schlafen immer bei offenem Fenster.
Trotzdem vielen Dank für Deine Antwort!

LG Samira

5

Hast Du Heuschnupfen?

lg
leonie