Fragen zu Penicillin V!

Hallöchen!

Seit heute muss ich Penicillin nehmen wegen ner vereiderte Angina. Nun habe ich folgenden Fragen dazu:

Warum muss man Penicillin eigentlich immer bis zum Ende nehmen??
Welche Folgen gibt es wenn man es nicht zuende nimmt??
Wie ist das wenn man mittem im Zyklus ist??
Also wenn ich Samstag meine ES hatte, kann Penicillin irgendwie die Einnistung verhindern?? Oder kann sonst etwas passieren??

Vielen Lieben Dank für die Antworten.

Liebe Grüße
Frenzy

1

Hi!

Man muss ein Antibiotikum immer zuende nehmen, damit die Bakterien auch wirklich vollständig abgetötet werden. Wenn sie nur leicht angegriffen werden (du das AB also nicht durch nimmst) besteht die Gefahr, dass der Bakterienstamm eine Resistenz gegen das AB entwickelt und es somit nichtmehr wirksam ist.
Soviel ich weiss hat Penicillin keinen Einfluss auf den Zyklus.

LG

Vreni

2

Du solltest das penicillin umbedingt bis zum schluss nehmen, damit sicher ist das alle bakterien vollständig unschädlich gemacht worden sind. Wenn du ees nicht bis zum ende nimmst, ist die gefahr da das die erkrankung erneut ausbricht soweit noch bakterien da sind, das würde zur einer weiteren einnahme verpflichten und mit jedem mal wenn man das antibiotoka nehmen muss, gewöhnt sich der körper daran, das heisst jemand der zu oft Antibiotika nehmen musste kann resistent sein und es hilft nicht mehr.
Auf den zyklus hat es keinen einfluss.jedoch würde ich bei einen kinderwunsch wartn bis das penicillin aufgebraucht ist, denn wenn du schwanger wirst kann es gefährlich für das kind sein. Ausserdem ist vorsicht bei der babypille geboten da penicillin die wirkung der pille beeinträchtigt.

3


Danke euch beiden für die tollen Antworten habt ihr sehr weiter geholfen.

Schönes Wochenenden und Liebe Grüße
Frenzy