Gutes Mittel gegen Herpes? KEIN Zovirax bitte!

hallo #blume hallo, #blume

ich habe ein problem, ich bekomme desöfteren herpes :-[ (bei streß, :-( ärger, :-[ ekel, #hicks pulen an der lippe :-p etc) und nichts hilft wirklich. :-[ #heul #schmoll :-[ #heul #schmoll

zovirax hilft null bei mir. :-( :-( :-( :-( :-(

heute habe ich mal was aus dem amyland ausprobiert und jetzt ... dicke lippe, :-[ schmerzen, :-[ blut :-[ und so weiter. :-[ es tut so höllisch #heul weh! #heul ich habe es jetzt teilweise aufgepult #schock AUA #schock aber es wird nur dicker und schmerzhafter #heul und das zeug aus dem amyland macht alles hart ..... #schmoll #schmoll

was könnt ihr noch empfehlen, #kratz es ist ja so unangenehm und tut so weh. #gruebel
warum hilft nichts! #kratz #schock #kratz
brauche tipps bitte. #aha #schein #aha

danke #danke und liebe #herzlich grüße
nicole, das herpesgeplagt wesen. #wolke

1

Hallo Nicole!

Teebaumöl mit einem Wattestäbchen drauftupfen!!!
Stinkt wie die Pest, aber hilft! (#kotzurbini)
Oder aus der Apotheke eine Salbe mit Melissenextrakt (der Name fällt mir natürlich gerade nicht ein...), die trocknet super schnell die Bläschen aus!

LG
Saskia (Herpes-Leidensgenossin, die Zovirax auch für Müll hält!!!)

2

So, habe mal eben den Apothekenschrank durchforstet...
Das Melissen-Zeug heißt Lomaherpan!

LG
Saskia

6

Hallo Saskia,

hm, bei mir hilft Zovirax immer super - ich finde nicht, dass es "Müll" ist, nur weil es einigen NICHT hilft. Ich könnte sagen, das von Heumann ist "Müll", weil es mir im Gegensatz zu Zovirax nicht hilft.;-)

Deinen Tipp mit der Melissenextrakt-Salbe werde ich auch mal ausprobieren! Weil wenn etwas pflanzliches hilft, warum nicht.

Fühle dich bitte wegen dem "Müll" bloß nicht angegriffen#herzlich, ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass jeder alles probieren sollte um ein für sich geeignetes Medikament/Mittel zu finden.

Bei mir hilft z. B. Aspirin nicht - dagegen Ibuprofen super! Auch so eine Sache...

LG
Gael

weitere Kommentare laden
3

Hi!

Bin auch ständig herpesgeplagt und Zovirax macht alles nurnoch schlimmer. Meine Hausmittelchen sind auch Lomaherpan, Wundalkohol oder Zahnpasta (die beiden trocknen einfach supergut aus). Und bei Zahnpasta hast du den Vorteil, dass die aufplatzenden Bläßchen nicht verlaufen können.

LG

Vreni

4

mein Gott.....die Smilys machen mich ganz Kirre!!!

Ich habe Sonnenherpes. Das bedeutet: im Sommer in der Sonne liegen und schon blüht die Oberlippe. Seit ich Zovirax drauf schmiere, habe ich es nie wieder bekommen. Man muss das Zeug schon vorher drauf machen, was bei Ekelherpes, usw natürlich schwierig ist.

Wenn du das aufpulst, wirst du von Jahr zu Jahr noch intensiver den Scheiss bekommen. Also lass das lieber. Es wird nur größer dadurch.

Und hier
www.lippenblaeschen.de
findest du eventuell gute Tipps. Und hier vielleicht auch:
http://de.wikipedia.org/wiki/Herpes#Behandlung

Alles Gute
Salat

5

Hallo,
ich habe auch nie Zovirax vertragen. Meine ganzen Lippen gingen auf und brannten noch mehr.
Ich habe dann früher immer aus der Apoteke Lipactin gekauft.
Das war klasse. Es war ein Gel, das sich über den Herpes legt und dort antrocknet.
Inzwischen benutze ich nur noch Herpescreme von Fenistil.
Der Herpes klingt sehr viel schneller ab und schmerzt nicht mehr während der Anwendung. Auch die gesunde Haut um den Herpers herum trocknet nicht mehr aus wie sonst. Bin total begeistert davon.
Habe auch schon 2 Freundinnen davon überzeugt.
Auch sie werden nichts anderes mehr verwenden als das Produkt von Fenistil.
Das gibt es auch in der Apotheke.

Hoffe, konnte Dir helfen!
Liebe Grüße
Sabine

7

zinksalbe nachts drauf, -- gibts im töpfchen bei der apotheke oder gut sortierten drogerien...

8

Hallo Nicole,
probier doch mal Lomaherpan, das ist mit Melissenextrakt und half bei mir immer sehr gut - darf übrigens auch während der SChwangerschaft genommen werden!

Gute Besserung!

LG

Andrea , die auch immer mal wieder mit den lästigen Bläschen kämpft

9

Hallo Nicole,

Ich empfehle Fenistil gegen Lippenherpes (nicht das normale Fenistil). Ist zwar ein wenig teurer als Zovirax und andere Salben, aber es ist das einzige was bei mir besser hilft. Meine Herpesgeplagten Kolleginnen schwören auch drauf. Erwarte keine Wunder. Mit Zovirax und den anderen Salben hats fats immer 14 Tage gedauert, mit Fenistil gegen Lippenherpes reduziert sich die Angelegenheit wenigstens auf ca. 7 Tage.

Alle anderen Hausmittelchen wie Honig, Zahnpasta, Teebaumöl ect. haben bei mir nix bewirkt.

Lg Anja

12

Hallo!
Hatte kürzlich im Netz entdeckt, dass Süßholz , (ist zB in Lakritz) bei solchen viralen geschichten "helfen" soll.
Also viel Spaß beim Futtern und meld dich mal ob es hilft (Auch vorbeugend)... wäre dankbar und könnte es an meine Patienten weitergeben.
Lg Steffi

13

Es gibt zwar kein wirksames Mittel um Herpes zu verhindern, aber es "Compeed". Macht die ganze Angelegenheit wirklich sehr erträglich. Das ist eine dünne Folie, mit der Du den Herpes einfach abklebst. Ich finde es einfach klasse. Es fühlt sich besser an und sieht auch besser aus.