Nach Polypen Op Fieber. Woran liegt das ??

hallo,

meine kleine 4 jahre hat am montag ambulant die polypen rausbekommen. nach 4 std. hatte sie dann fieber. woran liegt denn das?? hat dann die ganze nacht gefiebert und morgens war es dann wieder ok. hab noch nie gehört, dass man nach einer op fiebert.

lg chris

1

Hi!

Das ganze nennt sich resorptionsfieber und ist bis 38,5 grad völlig normal, das liegt daran, dass einige Zellen rund ums Op gebiet ja zerstört wurden und der Körper baut diese mit dem Fieber ab. alles nicht schlimm, grade die kleinen bekommen das häufig, während bei uns erwachsenen dafür schon eine größere OP nötig wäre!

Alles gute für dich und deine kleine

Gruß Yennis(krankenschwester)