Dringende Frage hab wegen Thrombose??

Hallo!!

Hatte gestern hier schonmal gepostet wegen Thrombose, ob ein Us sicher ist um eine auszuschliessen, nachdem ich hier dann gelesen hab das er nicht immer sicher ist war ich in der Klinik heute.

Mir wurde Blut entnommen um auf Thrombose zu testen, die Werte waren leicht erhöht, was heisst das jetzt??

Heisst dass das es schon eine ist?Oder es eine wird wenn man nichts behandeln lässt?

Ich muss jetzt zu einem Internisten um eine 2.Meinung einzuholen meinte der Arzt heute.

Ich ruf morgen gleich bei einem an!!

Aberf ich wollte nun mal schon wissen was das bedeutet.

Wie ist das wenn ich behandelt werden muss, ich befinde mich noch in der Stillzeit und stille noch voll, kann man mich trozdem Behandeln??

Ein schnelles Abstillen wäre nicht möglich......

Wäre nett wenn mir einer was dazu sagen kann.

Danke euch!!

LG Jenny

1

Hallo Jenny,

ich selbst habe gerade eine Thrombose in der linken Wade!

Bei mir wurde anfangs auch gesagt "Eine Thrombose schliessen wir nahezu aus!" - Jedoch waren meine Werte mehr als nur erhöht. Wie sie jetzt sind weiß ich noch nicht, denn mein nächster Test ist erst morgen!

Ich wurde zu einem Angiologen überwiesen um eine Dopplersonografie zu machen. Diese hat dann auch den Thrombus gefunden. Es war ein frischer Thrombus, also das Gefäß noch nicht vollständig zu!

Diese Ärztin sagte mir, dass ein Thrombus nicht immer gefunden wird, da das Adernetz sehr verzweigt ist und man nicht alle Stellen einsehen kann mit dem Ultraschall!

Lass dich aber bitte mit dieser Methode behandeln! Lieber einmal mehr nachgesehen als einmal zuwenig. Im Frühstadium ist die Behandlung einfacher und schneller - wurde mir gesagt!

Was das mit dem Stillen angeht kann ich dir leider nicht beantworten! Allerdings wurde mir gesagt, dass ich die nächsten 3 Monate nicht schwanger werden soll , obwohl auch das kein Problem sein soll, aber man die Behandlung dann absetzen sollte!

Wenn du morgen einen Termin für irgendwann bekommst, dann geh in eine Notfallambulanz und weise diese darauf hin das deine Werte erhöht sind! Ich war auch vorher in der Ambulanz und auch die waren erst der Meinung das da kein Thrombus ist - haben mich aber für den nächsten Tag (ich war in der NAcht dort) wieder bestellt für einen Doppler! Im Krankenhaus bekommt man diese Untersuchung einfach schneller als beim normalen niedergelassenen Angiologen - diese sind meist überlastet!

Melde dich bitte wenn du näheres weißt. Kannst gerne mailen an:
AnjaDesiree81@yahoo.de

Liebe Grüße
Anja

2

Hallo Anja!!

Danke dir für die Antwort!!

Was ist denn ein Angiologe??

Ich war ja heute beim Notdienst, die haben den Test emacht und mehr machen die da oben nicht, der rest bei den anderen Ärzten!

Ich muss nun zu einem Arzt für innere Medizin eine 2. Meinung einholen.

Meine Werte waren nur leicht erhöht wurde mir gesagt.

LG jenny

3

Hallo Jenny!

Schau doch mal unter http://www.angiologe.de da findest du alles recht gut erklärt!
Im Prinzip ist es ein Spezialist für Gefäßerkrankungen - was eine Thrombose ja ist!

Eine 2.Meinung ist immer gut!
Deswegen bekam ich ja die Überweisung zu einem Angiologen!

Ich drück dir feste die Daumen das du keine Thrombose und auch sonst nichts schlimmes hast!!

LG Anja

weitere Kommentare laden
9

Hallo,

also ich hatte schon 2 Thrombosen und 1 mal verdacht. jedesmal musste ich eine Phlebographie machen lassen. (Ich hoffe das ist der richtige Name) Da wurde mir Kontrastmittel in die Fußvenen gespritzt. Dadurch kann man das am Besten und sichersten erkennen.

Durch Werte? Ich hab z.B. seit mehr als 10 jahren immer erhöhte Entzündungswerte im Körper. (Sehr hoch) Aber ist nix.

Ultraschall? Kommt drauf an wie gut das ist. Aber im Normalfall wird Kontrastmittel gespritzt um sicher zu gehen.

LG

Nicole

10

#herzlichDu ich habe auch ne zweite Throbose hinter mir muß Macumar nehmen und habe jedesmal angst na wie ist den der wert nach der Blutabnahme habe ausserdem noch nen lympfödem was mir auch die massagen jetzt im urlaub pro woche mit 2Terminen beschert ich weiß wie wichtig das ist bei anzeichen gleich zum arzt liebe grüße Danny

11

Ja, ja. Marcumar. Willkommen im Club #cool
Nehm das auch schon mehr als ein Jahr. Es kotzt mich wirklich an. Hab Nebenwirkungen, Blute während der Regel wie ein Ferkel, Für amb. OPs. Muss ich fast ne Woche ins KH. Ich bin das Zeug leid.

Ich hatte die Thrombosen jedesmal im linken Unterschenkel. Sag mal hast du die Stelle auch rot/lila verfärbt?

LG
Nicole

weiteren Kommentar laden