Kennt jemand die bedeutung vom Dornenkranz???

    • (1) 25.10.07 - 20:24

      hallo frage ist oben...

      hab schon gegooglet und war bei Wiki aber finde nix...

      #danke

      Wiecky

      Ich schätze Du meinst den Dornenkranz Jesu?!?
      Es soll wohl die Bedeutung des Königs lächerlich machen, andererseits gibt es theologische Auslegungen, die davon ausgehen, daß durch dieses Attribut das christliche Königtum nur im Leiden zum Ausdruck kommen kann...

      Wenn du die Sekte der Christen meinst:

      Die Dornenkrone (griech.: στέφανος ἐξ ἀκανθῶν stéfanos ex ákanthon, "Krone aus Dornen") ist ein Begriff aus der Bibel. Die christlich-griechischen Schriften berichten in Matthäus 27:29, Markus 15:17 und Johannes 19:2, dass Jesus von Nazaret von römischen Soldaten eine Krone aus Dornen aufgesetzt wurde. Zusammen mit einem Schilfrohr als Zepter und einem roten Umhang statteten ihn die Soldaten mit satirischen "königlichen" Symbolen aus, während sie ihn misshandelten und verspotteten, weil er nicht bestritt, der König der Juden zu sein (Matthäus 27:11; Markus 15:2; Lukas 23:3). Dass er diese auch noch während der Kreuzigung trug, wird in der Bibel nicht erwähnt.

      Heute weiß man, dass die allgemein übliche, künstlerische Darstellung Jesu mit der Dornenkrone nicht der Realität entsprach. Es handelte sich um keine Krone im klassischen Bedeutungssinn sondern viel mehr um eine Dornenhaube, die das gesamte Haupthaar bedeckte. Die Kronenform in dem Sinne, wie wir sie verstehen, war in der Antike zur Zeit Jesu nicht üblich. Die Pflanze, aus der die Krone geflochten wurde, wird in den Evangelien nicht genannt. Folgende Pflanzen werden in Betracht gezogen:

      Christusdorn (Paliurus spina-christi)
      Dornige Bibernelle (Sarcopoterium spinosum (L.))
      Syrische Christusdorn (Ziziphus spina-christi (L.))
      Purgier-Kreuzdorn (Rhamnus catharticus L.)
      Weißdorn (Crataegus spec.)
      Eine Reliquie, die von König Ludwig IX. 1237 in Konstantinopel erworben worden war, und zu deren Aufbewahrung er die Sainte-Chapelle in Paris erbauen ließ, soll die Dornenkrone Christi darstellen. Sie wird jetzt in der Kathedrale Notre-Dame de Paris aufbewahrt.

      (9) 25.10.07 - 22:29

      #danke an alle

      ihr seid klasse....

      lg Wiecky

Top Diskussionen anzeigen