Vor ca. 4Wochen Schuhe gekauft, jetzt kaputt! Reklamieren?

    • (1) 06.11.07 - 08:06

      Guten Morgen,

      man bin ich sauer! Habe vor ca 4 bis 5 Wochen bei Penny für 10 Euro billige Winterstiefel gekauft weil mein Kind in der Schule einen Matschhügel hat, wodurch die Schuhe bis aufs äußerste ruiniert werden!

      Letztes Jahr hatten wir Geox die ich nimmer sauber bekam. Deshalb dachte ich kaufste billige und die guten bleiben für nach der Schule.

      So, heute morgen stelle ich fest das die total im Eimer sind #schock.
      Direkt am Klettverschluss ist der Stoff eingerissen und am anderen Schuh fängt es auch an!

      Nun meine Frage, kann ich die reklamieren, müssen nicht auch solche Schuhe etwas aushalten?

      Also mein Sohn ist kein stürmisches Kind der geht gut mit seinen Sachen um, es ging mir nur darum das bei nassem Wetter halt es nicht zu vermeiden ist das die Schuhe aus sehen wie Sau.

      Wäre dankbar für jeden Tipp.

      Liebe Grüße

      • (2) 06.11.07 - 08:16

        Du schreibst doch selber:

        "weil mein Kind in der Schule einen Matschhügel hat, wodurch die Schuhe bis aufs äußerste ruiniert werden! "

        Was erwartest Du dann von Winterstiefeln für EUR 10,- ?

        Reklamiere es. Einen Versuch ist's wert. Mir persönlich wäre es zu peinlich.

        • (3) 06.11.07 - 15:43

          Sie schreibt aber, die Schuhe reißen an den Klettverschlüssen ein.
          Das kommt sicher nicht durch Matschhügel.

          Ich würde auf jeden Fall versuchen, die Schuhe zu reklamieren.

      Hallo!
      Muß mich meinem Vorschreiber anschließen,
      was erwartest Du von 10 Euro Schuhen?
      Versuchen kannst Du es ja,
      aber mir währe das auch zu peinlich...


      #wolkeknispel

      • Dass du die deutsche Rechtschreibung nicht beherrscht, ist dir ganz offensichtlich nicht peinlich...

        Mir persönlich wäre es weniger peinlich, ein Paar Schuhe für 10 Euro umzutauschen...denn das ist mein gutes Recht als Verbraucherin.

        Aber jedem das Seine...

    Na super vielen Dank, was soll daran den Peinlich sein? Was sollen denn Leute machen die sich keine anderen Schuhe kaufen können?

    Muss das denen dann auch Peinlich sein??

    • So, wie es aussieht,
      braucht dein Sohn robuste, wetterfeste Schuhe.
      Entweder Du ziehst im Gummistiefel an (sind auch billig)
      Oder Du mußt eben in der Qualität etwas höher greifen
      und finanziell Abstriche machen...

      Du schreibst doch selbst, dass die Geoxx es auch nicht ausgehalten haben und unter der Formulierung "aufs Äußerste ruiniert" verstehe ich keinen sachgemäßen Umgang mit den Schuhen.

      Ich würde 10Euro-Schuhen nicht mehr Haltbarkeit zutrauen als teuren Markenschuhen und statt dessen lieber ein Paar vernünftige Gummistiefel kaufen, die er im Matsch trägt. Er ist doch alt genug, die Schuhe zu wechseln bevor er in die Pampe springt damit.

      Gruß,

      MM

Vor allem sind diese Schuhe noch nicht so oft getragen worden, da es noch nicht kalt genug war!!

Und mit der Aussage" bis aufs Äußerste ruiniert " meinte ich ja nur verschmutzt und nicht kaputt!!

  • Was heißt denn bitte sehr:
    "Bis auf's Äußerste ruiniert?"

    Du selber sagtest doch, sie seien kaputt....#kratz

    Du wirst einfach die falschen Schuhe für seine Zwecke gekauft haben, egal, wie Du es jetzt im Nachhinein formulierst. Es gibt ja nicht ohne Grund solche speziellen robusten Outdoor-Schuhe mit wasserdichtem Fuß und festem Material sowie die guten alten Gummistiefel.

    Gruß,

    MM

Wegen Penny Schuhen für 10Euro machst Du so einen Wind ? Schmeiss sie in den Müll und hol Dir neue, an 10€uro wirds nicht scheitern , oder ?

Kauf gleich gefütterte Gummistiefel dann haste das Problem nicht !

Daniela

  • Wie oft soll ich denn dann noch 10 Euro wegschmeißen?

    Dann kann ich ja gleich 90 Euro wegschmeißen weil ich die "guten" Schuhe hole! Vielleicht habe ich ja auch Glück und die "billigen" brauche ich nur 6 mal umtauschen, dann habe ich 30 Euro gespart #augen

    Ihr versteht es immer noch nicht! Es geht doch darum das auch "billige" Schuhe ein wenig was aushalten halten müssen, oder?

    Mir geht es nicht um die 10 Euro, aber stellt euch mal die Situation einfach mal vor ihr könntet euch keine anderen Schuhe leisten! Tun dann 10 Euro immer noch nicht weh??

    Danke für den Tipp, aber in Gummistiefeln kann er nicht laufen.



    • Dann muss er es eben lernen !

      Ich würde meinen Kindern nie Schuhe aus einem Discounter kaufen , das ist Müll schlecht hin. Klar das die nicht lange halten sind ja nur Plastik Schuhe in den die Füsse entweder schwitzen wie blöd das die Kleinen Schweissfüsse bekommen oder sie frieren drinnen ...

      Kauf ein paar gescheite Schuhe , selbst Deichmann hat Angebote für 15€ aber die sind immer noch besser wie so ein Müll.

      Wir haben erst gestern für unseren Jungs Schuhe gekauft , die für den Grossen haben 89€ und für den Kleinen 54€ gekostet und das ist Qualität , denn die Füsse meiner Kinder sind mir echt wichtig !

      Dani

      • (15) 06.11.07 - 08:51


        Und es muss nichtmal so teuer sein:

        Es gibt, gerade jetzt, viele Angebote wo die neue Winterkollektion rauskommt.
        Wir haben hier ums Eck einen Schuhladen der seine "alte" Kollektion rausschmeißt.

        Da gibt es Geox-Winterschuhe für 20 (!) € !

        • (16) 06.11.07 - 08:52

          Das stimmt

          ich hab auch oft Schnäppchen gemacht in einem guten Schuhladen und habe für ein Paar Winterschuhe 20€ anstatt 60€ bezahlt .. man muss eben suchen !

          Dani

          (17) 06.11.07 - 08:54

          Tja, aus Fehlern lernt man. Diese Zeit des Suchen werde ich mir heute auf jeden Fall nehmen und die Stiefel trotzdem reklamieren!!

      Er hat doch auch gute Schuhe, sind doch nur für die Schule. Im Unterricht tragen sie die ja nicht sondern Hausschuhe.

    Er muss es nicht lernen! Habe es 8 Jahre lang versucht und es gibt einfach Menschen die nicht in Gummistiefeln laufen können!

Deichmann ist auch sowas von Müll. Und Gummistiefel #schock

(25) 06.11.07 - 10:10

So ein Blödsinn

Mein Schwiegerpa hat bei Gabor gearbeitet. Wenn dann Aldi Schuhe im Angebot hatte mußten die welche kaufen und auseinander nehmen.
Mein Schwiegerpa sagt hätte Gabor diese Schuhe gemacht hätten die statt 19,95.-€ bei Ihnen 99.-€ gekostet.
Soviel zum Thema "Müllschuhe"
Vielleicht erstmal informieren statt zu schimpfen.
Bei Deichmann wäre ich hingegen vorsichtig. Auch mit den vielgepriesenen Elefanten. Diese Schuhe sind in meinen Augen echt Ihr Geld nicht wert.
Habe im sommer 3 mal Sandalen reklamiert weil die Schnallen kaputt waren. Und diese Schuhe waren auch nicht so billig.
Mein Fazit: Deichmann ;nein danke

Grüße

Top Diskussionen anzeigen