Glaubt Ihr daran,dass ein Sternzeichen den Charakter quasi vorbestimmt

    • (1) 18.11.07 - 14:30

      Hallo zusammen,

      ich möchte mal eine interessante Umfrage zum thema Sternzeichen machen..

      Welche bedeutung haben bestimmte Sternzeichn in Eurem leben bisher gehabt und findet ihr, dass es Zufall ist oder meint Ihr, da ist wirklich etwas Wahres dran: Gleiches Sternzeichen = Gleicher Charakter.

      Ich finde ja, dass da schon etwas Wahres dran ist.

      1.)
      All meine weiblichen Freunde sind Steinböcke (5 Stück) haben alle einen starken Charakter und können sich alle untereinander nicht gut leiden

      Zufall?

      2.)
      Ich gerate immer wieder an den gleichen Typ Mann und dann stellt sich herraus, es ist ein Wassermann, bisher wahren es immer Männer, die mein leben bereichert haben. Es waren immer Mäner, die von aussen selbstbewusster wirkten, als sie es wirklich waren und sie wollten in einer beziehung quasi das zepter in der Hand halten..

      Zufall?

      3.) Ausserdem habe ich es bisher nicht geschafft mit Menschen, die das gleiche Sternzeichen wie ich haben (Widder) eine dauerhafte Freundschaft aufzubauen. Es lief sich zwar immer gut an, aber dan war es nach kurzer intensiver Freundschaftsphase wieder vorbei. Ich konnte doch auch ähnlciche Eigenschaften bei den jeweiligen leuten finden, die ich von mir auch kenne, Sturheit, Empfindlichkeit usw..

      Zufall?


      Bin gespannt auf Eure meinungen und Erfahrungen..

      Grüssle Sandy

      • (2) 18.11.07 - 14:43

        Huhu. Jaaa ich glaube daran!!!

        Zu mir passt z. B. Widder oder Löwe. Und mit einem Löwen war ich mal zusammen und es war wunderbar. Mit Jungfrau-Männern kann ich rein gar nichts anfangen. Das artet in absoluten Streit aus. Mein erster Freund war Jungfrau und es endete unschön. Ich lernte danach noch mal einen mit dem Sternzeichen kennen, merkte aber zum Glück gleich am Anfang, dass es niemals gut gehen würde. Mit Jungfrau-Frauen, meine beste Freundin ist Jungfrau, komme ich allerdings gut klar.

        Komischerweise komme ich mit Leuten, die auch Schütze sind, so wie ich nach gewisser Zeit nicht mehr klar. Ich hatte mal kurzzeitig einen Freund, der auch Schütze war und das endete katastrophal. Vielleicht ist man sich zu ähnlich? Wobei eine meiner Freundinnen wiederum auf die Kombination "Gleiches Sternzeichen" schwört.

        Wie dem auch sei: Es ist was Wahres dran. Zumindest bei Jungfrau-Männern und Skorpion-Männern bin ich fast geneigt, direkt abzuwinken....

        Hallo Sandy,

        ich glaube daran,

        mein Oma war Zwilling, mein Papa, mein Mann und meine Tochter sind Zwilling und was soll ich dir sagen, es ist der Wahnsinn, alle haben zwei Gesichter.

        Ich bin Löwe, aber nicht typisch, aber das liegt ja auch am Aszendet.

        LG Isabel

        Ich glaube schon daran.
        Ich selbst bin ein "typischer" Widder:
        Stur und schrecklig ungeduldig...
        Wenn ich mir etwas vornehme, muss ich das unbedingt schaffen-notfalls auch mit dem Kopf durch die Wand #augen
        Mein Ex war auch ein typischer Widder:
        Dies zusammen war eine sehr feurige Mischung...
        Keiner wollte nachgeben. So kam es schon mal vor, das wir uns ein ganzes Wochenende nur angeschwiegen haben #schock
        (Es ist nicht so, das man mit mir nicht reden kann..
        Aber wenn mein Gegenüber stur und zickig ist, werd ich auch schnell trotzig #gruebel )
        Unsere Beziehung hat gerade sechs Wochen gehalten-
        danach haben wir uns im Guten getrennt ;-)

        Mein Mann ist ein Schütze:
        Ruhig, ausgeglichen und harmoniebedürftig.
        Er kann zwar streiten, aber wenn sich die Lage zuspitzt, sucht er erstmal das Weite, bis sich die Wogen einigermassen geglättet haben..
        Das passt wesentlich besser: zumindest haben wir es schon vier Jahre miteinander ausgehalten ;-)

      • (5) 18.11.07 - 15:52

        Nein, ich glaube nicht daran. Man kann zwischen allen Menschen Parallelen herstellen und fast jede Charaktereigenschaft findet sich in der einen oder anderen Form in einem Menschen wieder - alles Auslegungssache.

        (6) 18.11.07 - 16:04

        Endlich mal ne tolle Umfrage!!!#huepf
        ..und sehr interessante Antworten!!!
        Die meisten die ich kenne, schütteln da einfach nur den Kopf, aber ICH glaube ebenfalls daran. Es ist nicht immer der gleiche Charakter, aber zumindest geht ein roter Faden durch! Auf jeden Fall! Ich hab mit Jungfrau-Frauen IMMER Probleme, bin selbst ein Zwilling! Genauso ist es für mich nicht leicht mit Steinböcken und Stieren! Und bekanntlicherweise sind Jungfrauen, Stiere und Steinböcke alles Erdzeichen :-)

        Bin gespannt auf die weiteren Antworten!#huepf

        LG
        srilie#blume

        • du sprichst mir aus der seele, ich mag auch keine jungfrauen!! die sind soooo schwierig :-P

          • Heee #cool ...und sie sind nicht nur schwierig, aber Details erspar ich mir!#freu Jedenfalls die, die ich kenne, haben einen üblen Charakter! Was bist du für ein Sternzeichen???

            • kennen wir die gleichen miststück-jungfrauen?! #kratz#freu

              ich bin ein schützling, aber ein ganz knapper ;-) 20.12.

              • (10) 18.11.07 - 17:13

                Haste ja nochmal Schwein gehabt...:-p denn die Steinböcke sollen ja zu den Jungfrauen passen, hehe#freu

                Hm...vielleicht sind die Jungfrauen doch alles Miststücke???#hicks

                Oh Schütze, da kenn ich mich nicht so aus! Sind aber auch die einzigen, wie seid ihr so drauf???#huepf

                • (11) 18.11.07 - 18:00

                  hm, mal überlegen *imgedächtniskram* also lt. diversen beschreibungen sind schützen unternehmungslustig, reisen gerne, spielen gerne mit dem feuer und sollen recht extrovertiert sein. wie gesagt, das passt alles nicht ganz so gut zu meiner einer #hicks allerdings haben wir auch eine große klappe und sind oft vorlaut, da muss ich gestehn - ich erkenn mich ein wenig #schock

                  aszendent steinbock, da schauts schon ein bissi anders aus *g* wir sind in der regel sehr treue und verlässliche partner, es ist nur nicht ganz einfach unser herz bzw. unser vertrauen zu gewinnen ;-) ansonsten sind wir ergeizig, ausdauernd und mögen die herausforderung. wobei ich mir darunter was andres vorgestellt hab als die erziehung meiner stier- und widder-dickköpfe #schwitz *lach*

      hallo,

      ich glaub bedingt daran - mein mann ist stier, und wer selbst einer ist oder mit einem zusammenlebt, der weiß wie passend die charakterisierung ist #augen meine tochter ist ebenfalls stier, und ehrlich - ich freu mich weder auf trotzphase noch auf die pubertät #schmoll;-)

      ich bin eigentlich schütze, aber das passt sowas von überhaupt nicht zu mir und meinen eigenschaften. mein aszendent ist steinbock - und der passt wie arsch auf eimer *ups*

      und zu guter letzt - sohnemann ist widder und teilt sich sogar den geburtstag mit meiner mom. wenn er charakterlich auch so wird, dann freu ich mich schon für und auf ihn!! #huepf

      grüßle
      yvonne

      Laut Horoskop passen mein Freund und ich überhaupt nicht zusammen- klappt trotzdem...

      Laut Horoskop dürften meine Tochter und ich uns nicht verstehen und ständig streiten- stimmt so auch nicht zu 100 %!

      Aber unsere Charaktereigenschaften kommen dem ziemlich nahe, was man so über unsere Sternzeichen liest...

      LG Kristin

      (14) 18.11.07 - 17:02

      naja, ich glaub nicht so ganz dolle dran, nur nen bissle :-)

      erstmal bin ich eine typische wassermannfrau, ne freundin von mir ist wassermann und mein bruder. naja, was soll ich sagen, alle passen charaktermäßig in die beschreibungen des wassermanns.

      zu meinen beziehungen:

      kindesvater stier, exmann widder .. das ging garnicht.
      mein schatzi ist schütze und es passt einfach super :-D

      • (15) 18.11.07 - 17:23

        "kindesvater stier, exmann widder .. das ging garnicht. "

        BIIIIIITTE #schock#schock#schock?!?!?!

        Ich bin auch Wassermann-Frau und mein Mann (und Kindsvater ;-)) ist Stier!

        Wieso soll das nicht passen?!?!?!
        Kann mir keinen tolleren Mann an meiner Seite vorstellen #freu.

        Meine Frage ist nicht böse gemeint, ich wäre wirklich interessiert an einer Antwort.

        LG,
        J.

        • (16) 18.11.07 - 17:39

          na der stier war mir zu bestimmend und so neigte auch zu aggresionen.

          der hauptgrund war aber das er mir fremdgegangen war, das tue ich aber nicht dem sternzeichen anhängen ;-)

          naja, jedenfalls jetzt mit einem schützen, soviel harmonie und liebe hab ich bei den anderen nicht gespürt. bin sehr glücklich jetzt.

          • (17) 18.11.07 - 19:08

            Danke für deine Antwort.

            Na, dem Stier wird ja nachgesagt, daß er sehr stur ist (mein Mann ist aber nicht sturer als ich - eher im Gegenteil ;-)).

            Aggressiv ist mein Mann überhaupt nicht (da bin ich schlimmer).

            Na ja, ich war nur neugierig, ob es bestimmte "Voraussagen" für Wassermann-Stier-Verbindungen gibt.

            Aber schön, daß du glücklich bist :-). Ich habe eine Schützen-Freundin, und ist in der Tat nur lieb und nett und überhaupt nicht aggressiv.

            LG,
            J.

    Hallo Sandy,

    ich glaube zwar nicht daran, daß ein Sternzeichen den Charakter vorbestimmt, aber ich finde es unglaublich witzig, wenn es zwischen Sternzeichen und Charakter Parallelen gibt.

    Ich bin Wassermann-Frau und was ich über Wassermänner schon gelesen habe, paßt sehr gut auf mich (ich liebe Chaos ;-)).

    Trotzdem denke ich, daß es Zufall ist, wenn es solche Übereinstimmungen gibt.

    LG,
    J.

    • (19) 18.11.07 - 23:15

      Hallo Juniorette,

      dann sei mal froh, daß der Vater deines Kindes Stier und kein Löwe ist ! ;-)

      Löwe und Wassermann geht gar nicht - was habe ich mir nicht schon an Wassermännern die Zähne ausgebissen! Zu undurchsichtig, freiheitsliebend, uneinfangbar. Manchmal hatte ich das Gefühl, sie waren quasi schon auf der Flucht, sobald sie erfuhren, daß ich Löwe bin!

      Mit Stieren allerdings habe ich nur gute Erfahrungen gemacht!!

      Gruß von Joulins - sehr glücklich mit einem Fisch, obwohl dies angeblich auch keine optimale Kombi ist!

ich glaub auch daran. bin krebs und die eigenschaften des krebses passen im großen und ganzen zu mir.
mein freund ist stier und passen laut partnerhoroskop gut zusammen. was soll ich sagen, es stimmt! mit keinem anderen vorher war es so stimmig usw. wie mit meinem freund #freu soweit ich mich erinnere, ist der stier dem krebs auch ähnlich und es passt deshalb so gut #gruebel :-)

gruß #huepf

(21) 18.11.07 - 18:50

ich hoffe nicht: denn alle skorpione die ich kenne sind falsch, hinterhältig und verlogen.

unsere tochter ist skorpion #schock#schmoll


aber ansonsten ist mir nie aufgefallen das gemeinsamkeiten aufs sternzeichen fallen

(22) 19.11.07 - 10:17

Hi,

nee, absoluter Quatsch. Man kann alles in jedes Sternzeichen schwammig reininterpretieren - und sich zudem unbewußt davon beeinflussen lassen, das sind dann diese sog. Zufälle, welche die Theorie beweisen sollen.#augen

Mumpitz. Genauso wie Wahrsagen.... Und für manche gefährlich, wenn sie daran glauben.#schock

LG
Gael

(23) 19.11.07 - 10:47

Also ich denke das ist eher Zufall.....denn nach Sternzeichen dürfte ich Schütze mit meinen Mann Zwilling gar nicht liiert sein, da das mal kein stück passen soll....meine Tochter ist auch ein Zwilling, ist aber Zufall das sie da Geboren wurde, weil wir in KiWu Behandlung waren und das einfluss genommen hat.
Meine beiden Zwillis muss ich sagen sind halt wie andere auch, launisch, lustig. Also ich habe schon viele Sternzeichen in mein Leben getroffen, und ich muss sagen, ich kam mit allen klar, weils halt am Menschen lag und nicht am Sternzeichen......

Ach stimmen Horoskope nie......leider.....

Top Diskussionen anzeigen