Frage zu Umtausch ohne Kassenbon

    • (1) 19.11.07 - 09:54

      Für einen Umtausch muss man ja nicht zwingend einen Kassenbon vorweisen, es reicht aus, wenn man den Zahlungsbeleg (Kontoauszug?Habe mit EC-Karte bezahlt)) vorweisen kann.
      Kann mir Jemand was ganz Genaues dazu schreiben?#schwitz Ich habe den Bon nicht mehr und bei der Jacke, die ich im September gekauft habe (59€) klemmt der Reissverschluss ständig. Entweder man bekommt ihn nicht auf oder nicht zu. Die Jacke hatte ich genau dreimal an und dreimal hats gehakt:-[
      Reicht es def. wenn ich nur mit dem Kontoauszug und dem Preisetikett (das habe ich komischerweise noch#augen) im Laden auftauche? Anhand der Abbuchung können die ja sehen, welche Bonnummer und somit, welcher Artikel bezahlt wurde. (?)
      Bitte zu Hülfä, danke!#danke
      Schnuppi

      • Hallo.

        Genau die gleiche Auktion hab ich letzte Woche bei Galeria Kaufhof durchgezogen.

        Es handelte sich bei mir aber um ein Portemonaie - Reisverschuss war nach3 Wo. kaputt.

        Bin mit dem Preissschildchen und dem Kontoauszug hingegangen....und einem super mulmigen gefühl....

        ABER...

        alles war supi, hab geld zurück bekommen und mir direkt ein neues Portmonaie gekauft #freu

        LG

        • Super, danke! Ich teste das gleich einfach mal. Einmal hat es geklappt, da hatte ich allerdings noch den Original EC-Beleg. ich heb sonst alles auf, aber dieser Bon ist def. weg#augen
          Den Kontoauszug habe ich parat, ich stiefel da gleich mal hin....#schwitz
          #dankeSchnuppi#liebdrueck

      Hallo!

      Ich habe vorgestern bei Ernstings eine Jacke umgetauscht, die ich auch im September gekauft hatte, wo ich gar nichts mehr hatte. Ich bin hin, habe die denen gegeben, gezeigt was kaputt ist und habe problemlos einen Tag später mein Geld abholen können (weil die erst nachprüfen mussten, wieviel die Jacke gekostet hat).
      Es kommt darauf an, ob es ein grosses Geschäft war und ob es eine Hausmarke ist, die man umtauschen möchte. Aber wenn Du dieses Preisschlid noch hast, sollte es überhaupt kein Problem sein.
      Vielleicht rufst Du vorher nochmal da an und fragst, ob Du einen Kontoauszug brauchst.

      Viel Glück!

      LG Yvonne

    Du sprichst nicht von UMTAUSCH, sondern von einer REKLAMATION. Das solltest Du auch vor Ort im Geschäft tun. Zum Umtausch ist nämlich kein Geschäft verpflichtet, genau so wenig, wie Dir bei einer Reklamation die Auszahlung des Preises und Rücknahme der Ware zusteht. Es kann auch bis zu 3 x nachgebessert oder getauscht werden.

    Gruß,

    MM

    #danke@All, hat super geklappt.#huepf
    LG
    Schnuppi

Top Diskussionen anzeigen