Wo ist das Loch zum versinken *peinlich*

    • (1) 06.12.07 - 18:28

      Ich blöde Kuh !
      Eben klopft es bei uns am Fenster, denn unsere Klingel geht momentan nicht, wegen renovieren !

      Ich hetze hin, war grad dabei die Ställe sauber zu machen, sehe also dementsprechend aus, mache die Tür auf und wer steht da ?

      3 Nikoläuse #schock
      Mein Satz, ich wollt ihn eigentlich nur denken und sprech ihn aus !
      Ach du schande !!!!!! #hicks

      Naja hab dann die Kinder geholt und sie wurden reichlich beschenkt !

      Man sind hier erst im April hingezogen und kenne sowas garnicht #schein wie peinlich, wäre am liebsten im Erdboden versunken, ich voller Streu/heu usw, Kinder natürlich auch, weil die immer helfen und dann noch der Satz !

      Nun haben sie mich aber vorgewarnt, das sie zu Weihnachten nochmal kommen #schein

      Mein Mann kriegt grad nen Lachanfall auf Arbeit, na ganz toll ! So stecke die Kinder nun erstmal in die Wanne #schwitz

      lg
      Michaela

      • Kapier ich jetzt nicht:

        was ist an dem Satz "3 Nikoläuse" so schlimm #kratz?

        Und wenn es in Wirklichkeit die heiligen drei Könige waren, warum kommen die bei euch schon vor dem 6.Januar (aus Bayern und NRW kenne ich das nur so, und Bayern und NRW sind ja nun sehr unterschiedliche Bundesländer)?

        LG,
        J.

        P.S.: brauch dir doch nicht peinlich sein, wenn du im 1.Jahr an einem neuen Wohnort die einheimischen Sitten nicht kennst - ich verstehe deine Aufregung wirklich nicht #kratz

        Nicht 3 Nikoläuse, sondern

        Ach du schande ! ( wollte ich denken, habs aber laut ausgesprochen )

        In der gegend hier wohne ich schon länger, nur der Ort ist neu, aber inner Stadt haben die nie bei uns geklingelt #kratz erlebe ich nun zum ersten mal !

        Und du hättest mich und die Kinder sehen sollen #schock

        Ähäm komme aus Niedersachsen und ich sag ja, ist für mich auch neu #hicks

        lg
        Michaela die nun den laptop retten muss, lach !

        • Mach dir doch nichts draus!

          Auch an "Ach du Schande" finde ich nichts Schlimmes!

          Du warst weder vulgär, noch hast du geflucht (letzteres finde ich aber auch nicht schlimm, wenn es nicht die allerschlimmsten Flüche sind ;-)).

          "Und du hättest mich und die Kinder sehen sollen "

          Ich laufe zu Hause meistens auch in "Schlamper-Klamotten" rum, und dank meines 1,5jährigen Sohnes, der sich zu gerne seinen schmutzigen Mund an meinem Pulli abwischt, sind die auch meistens fleckig/schmutzig/angesabbert.

          Mit sowas müssen "Überraschungsgäste" leben ;-).

          "Ähäm komme aus Niedersachsen und ich sag ja, ist für mich auch neu"

          Na ja, für das nächste Jahr bist du ja vorgewarnt (und für Weihnachten auch) ;-)

          "Michaela die nun den laptop retten muss, lach ! "

          Lass mich raten: eins deiner Kinder verübt gerade einen Anschlag auf selbigen #huepf

          Also, deine Story ist nichts, für was man sich schämen müßte, aber vielen Dank für diese sympathische Geschichte am Abend #freu

          LG,
          J.

        • "Und du hättest mich und die Kinder sehen sollen "

          Was habt Ihr denn an Getier in der Wohnung auszumisten, dass Ihr so schrecklich ausseht dabei???


          LG,

          MM

          • Hallo MM

            Cuy´s #kratz und meine Kinder lieben es, mir beim neu einstreuen zu helfen und die sind grad mal 18 Monate und 3 Jahre, da geht dann schon was daneben !

            lg
            Michaela

      Sie meinte bestimmt das es nicht sehr höflich war,
      die 3 #niko mit "Ach du schande" zu begrüßen.

      Ich find die Geschichte lustig.#freu

      Wäre mir wahrscheinlich auch peinlich gewesen.#hicks


      #blume LG Rita

      • (10) 06.12.07 - 19:34

        Danke auch dir für die Aufklärung, ich hab es echt nicht kapiert (und das "Ach du Schande" hatte ich glatt überlesen).

        Die Geschichte fand ich süß und lustig, aber gar nicht peinlich - nur menschlich #freu

        LG,
        J.

    (11) 06.12.07 - 18:54

    Was mich etwas verblüfft ist, dass es drei Nikoläuse waren. Eigentlich gab es ja nur einen.

    Genauso komisch fände ich es, wenn zu Weihnachten drei Weihnachtsmänner erschienen.

    • (12) 06.12.07 - 19:37

      Finde ich auch komisch, deswegen habe ich ja mal ganz naiv auf die heiligen drei Könige getippt #gruebel.

      Na ja: drei Nikoläuse = dreifach Süßigkeiten #augen

      Ich bin froh, daß es so einen Brauch nicht bei uns gibt, ich hab nämlich normalerweise keine Süßigkeiten im Haus.

      • Du bist echt niedlich #hicks sorry ;-)

        Aber die drei Nikoläuse haben Geschenke für ihre Kinder mitgebracht ;-)

        LG Nina

        • "Aber die drei Nikoläuse haben Geschenke für ihre Kinder mitgebracht "

          Hmm, wo steht denn das #kratz?
          Ich konnte nur lesen "sie wurden reichlich beschenkt" - und das habe ich natürlich auf die Nikoläuse bezogen...

          Na ja, kann auch sein, daß es umgekehrt war. Dann wäre es in der Tat ein sehr netter Brauch ;-)

          LG,
          J.

          • Hi,

            so habe ich es verstanden...

            Die Nikoläuse stehen vor der Tür, ich hole meine Kinder und sie wurden reich beschenkt.

            Da gehe ich bei dem "sie" davon aus, dass ihre eigenen Kinder damit gemeint sind. Ich hoffe es zumindest ;-)

            Denn, dann würde ich auch gerne dort wohnen ;-) Hier kann man immer nur verschenken ;-)

            LG Nina

            • (16) 07.12.07 - 10:51

              süß ;-)

              Natürlich meinte ich mit "sie" meine Kinder ! Meine Kinder bekamen Nüsse, jeder einen Apfel und einen Nikolaus, die nun im regal stehen und noch ein paar Kleinigkeiten :-)

              lg
              Michaela

              • (17) 07.12.07 - 14:46

                Oh schön :-)

                Bei uns (NRW) gibt's sowas gar nicht. Wenn hier geschellt wird, muss man immer nur verteilen ;-)

                LG Nina

                PS: Ich hätte wahrscheinlich a la "Ach du sch****" reagiert ;-) oder... "äh... oh.. hm... was wollt ihr?"

Und wo ist das peinlich?#kratz Ich hab zu Helloween "Ach du scheiße" gesagt, als da ne Horde Kinder vor mir stand und mir bewusst wurde, dass ich nichts zum Naschen im Haus habe.

Top Diskussionen anzeigen