Mein Gott, war das peinlich!!! Kennt Ihr das auch?

    • (1) 13.02.08 - 13:01

      Hallo Ihr Lieben! :-)

      Gestern ist mir etwas unheimlich peinliches passiert:

      Ich war mittags schnell bei Aldi einkaufen. Als ich an der Kasse stand und gerade bezahlen wollte, ist mir aufgefallen, dass ich meine EC-Karte nicht dabei hatte. :-[ (Habe fast nie Bargeld dabei). #schock

      Mir ist dann eingefallen, dass ich die Karte zu Hause in meiner anderen Tasche vergessen hatte.

      In Panik bin ich dann noch nicht ausgebrochen, schließlich hatte ich ja die EC vom Konto meines Mannes dabei!

      Leider war die Karte aber abgelaufen. #schwitz

      Ich musste dann die Sachen wieder zurückbringen und habe mich soooo geschämt und war puterrot im Gesicht. #hicks

      Na ja, nun habe ich dann doch wieder Bargeld dabei. #aha

      Was ist Euch schon peinliches passiert?

      LG

      Sabrina#cool

      • Hallo!

        Ich musste neulich was zurücklegen, weil ich einfach nicht mehr auf die PIN meiner EC-Karte kam! #hicks Mir fielen sogar zwei Varianten ein, aber beide waren falsch... Es ging nur um eine DVD, nicht um den Wocheneinkauf, aber peinlich war es auch. Hab es später am Geldautomaten noch mal versucht, nix, ich hab die PIN wirklich vergessen. Das ist echt krass, ich hab die über 1 Jahr blind getippt, nie drüber nachdenken müssen. Und nun - einfach vergessen, wie aus meinem Kopf gelöscht! #:-(

        Nun hab ich ne neue EC-Karte und krieg jedesmal schweißnasse Hände, wenn ich damit bezahle...

        LG
        Steffi

        • So ging es mir auch!!!!! Es war ein Großeinkauf und ich kam nicht mehr auf meine PIN!!! Zum Glück war meine Mom dabei :-)#schein

          Mir ist sie auch wirklich nemma eingefallen und ich musste ne neue Karte "bestellen"#schock

      ist mir auch schon passiert.

      im schlecker - hatte den einkaufswagen voll gemacht, stande an der kasse ...alles schön aufs band gelegt.. hingter mir mehrere leute.
      verkäuferin hat alles abgescannt ...ich will bezahlen.. und uuuuuuuuuuups. keine karte dabei!!! bargeld wie immer auch nicht.
      in dem moment war mir eingefallen das mein freund am vortag die karte hatte weil er geld geholt hatte und er hatte sie mir vergessen wieder zu geben.
      toll. hab dann die situation geschilderd und sie hat mir den einkaufswagen an die seite gestellt um ihn dann später abzuholen- gegen bezahlung ;)

    • Ich bin froh, dass du nun wieder Bargeld dabei hast :-p
      Ich hasse Leute die mit Karte bezahlen. Das dauert immer so endlos lange....

      Für einen Wochenkauf ist das okay aber wenn sich die Leute was für 10€ holen und ihre Karte zücken, stell ich mich schon mal drauf ein dass es länger dauert ;-)

      Hallo

      Bei mir stand mal als die Karte eingegeben war:
      Illegale Transaktion#schock#schock.
      Beim zweiten Versuch ging es dann aber #schwitz.

      Am Sonntag hatte ich einen Gast der einige zum essen eingeladen hatte um dann mit Karte zu zahlen.
      Karte wurde nicht akzeptiert#hicks.Der hatte auch nicht genug Geld dabei und mußte sich von seinen Gästen Geld leihen#hicks.Das wäre mir persönlich viel peinlicher.

      lg

    • Hi,

      ich stand auch schon mit Wocheneinkauf an der Kasse und mir ist partout die Geheimzahl nicht eingefallen. Das fand ich so peinlich und beschämend (hab die Karte schon Jahre), dass ich ebenfalls puterrot wurde und Tränen in den Augen hatte.
      Ich war damals noch schwanger und meine Tochter (3) war dabei.
      Im Auto hab ich nur geheult und meine Tochter meinte immer: "ist alles gut, bleib ruhig Mama".

      Ich durfte allerdings die Sachen mitnehmen und später bezahlen, weil sie mich kannten (Stammkunde #hicks).


      Susanne

      Hallo!

      Mir ist das mal passiert, das ich getankt hatte und mein Geld zuhause vergessen habe.

      Hatte es in der anderen Jacke.#schock

      Da Ich da aber immer Tanken gehe und mich man dort schon kennt, durfte Ich ebend nachhause um mein Geld zu holen.#schwitz

      Glück gehabt. Sonst müsste man ein Perso da lassen oder es wird die Polizei gerufen.

      Bloss die meisten leute haben ja ihren Perso etc. im Portmonee.

      Lg Janine

      Ich habe es nur geschafft, meine Tasche im Auto zu vergessen und das ist mir erst an der Kasse aufgefallen. Ich habe der
      Verkäuferin gesagt, sie soll schon mal weiter machen mit dem Scannen und ich wäre sofort wieder da. Ohne Antwort abzuwarten bin ich rausgeflitzt und habe meine Tasche geholt. Die Kunden nach mir haben schon ganz böse geguckt! :-[


      Hast Du die ganze Ware zurück in die Regale gebracht? Ich hätte die Verkäuferin gebeten, den Wagen beiseite zu stellen, da Du wieder kommen würdest. Bei uns hätten die das gemacht.

      Hey,

      ich musste mich mal beim LIDL von meinem "auslösen" lassen.

      Das war als wir umgezogen waren und ich auch mein altes Konto gekündigt hatte. Musste meine alte EC-Karte demzufolge abgeben und hatte sie ausgerechnet an dem Tag zerschnitten an meine alte Bank geschickt.

      Nun stand ich beim LIDL, kein Bargeld in der Tasche, und meine neue EC-Karte funktionierte nicht. (Weil mein Geld vom alten Konto noch nicht auf dem neuen war und ich auf dem neuen auch schon im Minus war. Konnte ja keiner wissen!)
      Zum Glück sahen es die Kasserinnen nicht so tragisch. Ich hab meinen Mann angerufen, der nur 20km entfernt arbeitete . Der kam und hat dann unseren Einkauf bezahlt.

      Mir war das auch super peinlich!!!!!!!!!
      Aber man kann nichts dafür, wenn die Banken nicht schnell genug sind.
      Ich hatte ja Geld. Aber wenn das noch nicht fertig umgezogen war! ;-)

      LG Michaela

      hallo!

      Wir waren letztes Jahr mit meinen Eltern im Urlaub auf nem Campingplatz-da war nirgens ein Geldautomat erst in der nächsten Stadt....allerdings gabs da ne Gaststätte.....wir also rein und schön gegessen....mein Vater wollte mir Karte bezahlen-HA PUSTEKUCHEN.....die nehmen keine Karten #schock
      Meine Mama kein Geld einstecken und mein Paps auch nicht......klasse!!!!!!!! Nur gut dass ich Bargeld im Wohnwagen hatte..... #schwitz bin schnell hingeflitzt und wir konnten bezahlen.....da haben wir uns aber auch nich nochmal hingetraut #schein

      LG Anne

      meinem mann ist mal was superpeinliches passiert.er hat getankt und hat vergessen zu bezahlen.dann ist er fröhlich richtung autobahn,er musste zum seminar.kurz danch hatte ich die polizei zu hause.sie taten ganz geheimnissvoll und wollten mir nicht sagen warum sie meinen mann suchten..#schock
      dann rückten sie raus mit der sprache,und verdrehten die augen als ich sagte,das er wohl grad auf der autobahn in richtung xy wär.naja,kollegen benachrichtigt,und dann wurde er `geschnappt`!
      es kam zu keiner anzeige,denn der tankwart glaubte ihm,das er es einfach vergessen hat.er hat da schon 1000 mal getankt.

      hinterher haben wir uns fast totgelacht,und mein mann hat sich sooo geschämt!

      lg nessi

Top Diskussionen anzeigen