Silberhochzeit- 2 Tannen vor der Tür- nur Brauch im "Osten" ?

    • (1) 18.02.08 - 07:53

      Hallo,

      unsere Nachbarn haben heute Silberhochzeit.

      Als ich meinen Mann fragte, wo denn die 2 Tannen vor der Tür sind, schaute er mich nur #kratz....an. #schock

      Ich komme aus Thüringen und da ist es zur Silberhochzeit & Goldenen Hochzeit Brauch, je 1 Tanne links und rechts der Haustür aufzustellen und diese mit einer entweder silbernen oder goldenen Girlande (mit Zahl) zu verbinden.

      Kennt ihr das auch ? Oder ist das nur ein Brauch aus dem "Osten" bzw. Thüringen, ach in Sachsen-Anhalt ist es auch so :-) ?

      LG Kerstin


      • (2) 18.02.08 - 08:07

        Also ich kenne den Brauch nicht! Dabei habe ich von zu Hause viele Brauchtümer mitbekommen. Hier binden die Nachbarn einen Kranz zur Silberhochzeit der am Tag vor der Silberhochzeit um die Tür gehangen wird. Der Kranz ist dann natürlich silber geschmückt. Zum Kranz aufhängen wird kräftig einer eingeschenkt vom Silberpaar. Ich weiß nicht, ob das überall in D so ist, bei uns im hohen Norden auf jeden Fall!

        LG H. #klee

        • (3) 18.02.08 - 10:26

          hallo galeia.. immerhin habt ihr einen kranz... ich will damit sagen, daß es ja sein kann,
          daß im norden aus gründen der sparsamkeit, keine bäume gefällt werden... und es heißt ja auch "thüringer holzland", wo es früher z.b. auch viele holzkohlenmeiler gab.
          alles hat seine "guten" gründe. #blume

          • (4) 18.02.08 - 10:31

            hallo,
            also zur hochzeit,kenne ich das,das man einen kranz umbindet mit dem passendem schild,die welche farbe die blümchen"(aus servietten haben ist dann meist entscheiden von den trauzeugen,bzw sie sind hellgrüne,da es ja eine grüne hochzeit ist.)
            zur silber hoczeit gibt es eben einen kranz mit silbernenblumen,und gold hochzeit mit goldenen.
            zum fünfzigsten geburtstag einer frau wird eine sarah auf gestellt und beim mann ein abraham.
            lg
            tokessaw
            ps.ich komme aus nrw,am niederrhein.

      (5) 18.02.08 - 09:24

      klar kenne ich diesen brauch... auch "maibaumsetzten" bin ja ebenfalls aus (ost-) thüringen. den türschmuck kann man bei der feuerwehr bestellen.

      (6) 18.02.08 - 09:32

      hallo kerstin,

      ich kenne den brauh auch nicht und komme aus brandenburg, ist wahrscheinlich doch regionsbezogen

      lg

      Birgit

    • (7) 18.02.08 - 09:55

      bei uns gibts Türkränze, und nur zu Pfingsten ein Bäumchen

      • (8) 18.02.08 - 10:30

        zu pfingsten schmückt man hier an den häuser etwas mit birkenzweigen aus...
        aber das machen nicht mehr sehr viele.

        • (9) 18.02.08 - 11:03

          früher war es so Sitte das ein Junger Mann am Haus seiner angebetenen ein Birkenbaum bindet. Mein Papa macht das noch jedes Jahr für meine Mama. Mein Mann hats noch nie. Schade, würde mich riesig darüber freuen.

          Ein Nachbardorf hat immer zu Pfingsten "Krieg" mit einen anderen Dorf. Da versuchen die Junggesellen aus dem anderen Dorf die Pfingstbäume zu stehlen. Ist halt ein Brauch hier.

    (10) 18.02.08 - 10:43

    ich bin auch ostthüringer und kenn`das so, auch zur hochzeit selber....genauso wie das streuen von blumen, vom haus bis zur kirche, wenn konformiert wird....

    ostsonne

    (11) 18.02.08 - 11:13

    Hallo,

    ich komme aus dem Rheinland. Hier wird das auch gemacht. Aber ich glaube nur hier bei uns im "Kaff".
    In der Stadt weniger.

    LG
    Spufankel

    (12) 18.02.08 - 11:24

    Ich kenne es nicht. Komme urspr. aus Sachsen.

    Wenn ein Junge geboren wird, stellt man einen Bergmann ins Fenster. Bei einem Mädchen den Engel.
    Das ist der einzige Brauch den ich so kenne.#hicks

    lg

(14) 18.02.08 - 12:23

Also ich bin auch eine Thüringerin, aber diesen Brauch kenne ich nicht #kratz

LG

(15) 18.02.08 - 13:40

Hi

also hier in Niedersachen wird richtig Gekränzt #fest das heißt ca .2 wochen feiern #glas

Also Grün Holen ,Kranz binden etc... naja bei den Brautpaar hängt dann komplett an der Türe der Kranz und dann nochmal am Ladenlokal wo gefeiert wird #mampf

Die blumen die dazu gebunden werden darf sich das Paar selber aussuchen ,ist aber meistens Silber #aha

Ja und nach der Feier ich meine ne woche später wird abgekränzt..

also hier sind das richtig lange Tannenkränze

(16) 18.02.08 - 14:36

Hallo Kerstin

Ich als "Wessi" kenne den Brauch und bei uns im Dorf wird er auch angewandt.

Liebe Grüße, Jana.

Top Diskussionen anzeigen